Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

04.05.2021 - 14:47:20

Polizeipr?sidium Mannheim / Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: .... Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter Sattelzugfahrer verursacht zwei Unf?lle und haut ab - Zeugen gesucht

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Zwei Verkehrsunf?lle verursachte am Montagmittag ein unbekannter Sattelzugfahrer in Hockenheim. Der Unbekannte war gegen 12.30 Uhr mit seinem Sattelzug in der Heidelberger Stra?e unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in die Parkstra?e besch?digte er die Hausfassade der Volkshochschule Hockenheim und einige aufgestellte Warnbaken. Anschlie?end setzte er seinen Weg einfach fort. Auf seinem weiteren Weg besch?digte er an der Kreuzung Scheffelstra?e/Walldorfer Stra?e die Hausfassade eines Wohnanwesens, sowie weitere Warnbaken und ein Verkehrszeichen. Auch hier fuhr er einfach weiter. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, verst?ndigte die Polizei.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich nach Angaben des Zeugen um eine weite Sattelzugmaschine mit wei?em Auflieger gehandelt haben. Weitere Informationen, wie Kennzeichen oder Planenaufschrift liegen derzeit nicht vor. Auch eine Beschreibung des Fahrers konnte nicht erlangt werden.

Weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Unfallfahrzeug und dessen Fahrer geben k?nnen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4906400 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de