Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Heidelberg: Lkw-Fahrer verursacht ...

08.09.2020 - 15:07:30

Polizeipr?sidium Mannheim / Heidelberg: Lkw-Fahrer verursacht .... Heidelberg: Lkw-Fahrer verursacht unter Bet?ubungsmitteleinfluss Unfall

Heidelberg - Unter dem Einfluss von Bet?ubungsmitteln verursachte ein 54-j?hriger Lkw-Fahrer am Montag um 9 Uhr auf der Lessingstra?e einen Verkehrsunfall. Er war in Richtung R?merstra?e unterwegs und stie? beim unachtsamen Fahrstreifenwechsel mit einem daneben fahrenden 49-j?hrigen Fahrer eines Suzuki. Dabei entsteht Sachschaden von ?ber 4.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der ?berpr?fung der Fahrt?chtigkeit fest, dass der 54-J?hrige v?llig ?berm?det war und Anzeichen auf Rauschgiftkonsum vorlagen. Ein freiwillig durchgef?hrter Urintest best?tigte den Verdacht. Auf dem Revier entnahm ein Arzt eine Blutprobe, der F?hrerschein wurde in Verwahrung genommen. Ein verst?ndigter Ersatzfahrer fuhr den Lkw weiter.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4700861 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de