Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Heidelberg: Fu?g?ngerin angefahren - ...

16.02.2021 - 11:42:36

Polizeipr?sidium Mannheim / Heidelberg: Fu?g?ngerin angefahren - .... Heidelberg: Fu?g?ngerin angefahren - 26-j?hrige Frau schwer verletzt - Zeugen gesucht

Heidelberg - Bei einem Verkehrsunfall am Montag kurz nach 19 Uhr in der Kurf?rstenanlage/R?merkreis wurde eine 26-j?hrige Fu?g?ngerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Unfallermittlungen war ein 30-j?hriger Fahrer eines VW Golf auf der Kurf?rstenanlage Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Dabei soll er das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage missachtet haben und frontal mit der Fu?g?ngerin zusammengesto?en sein. Durch die Kollision erlitte die Fu?g?ngerin schwere Kopfverletzungen, sie wurde anschlie?end mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben k?nnen, werden gebeten, sich unter Telefon 0621/174-4111 beim Verkehrsdienst Heidelberg zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4839429 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de