Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Heidelberg-Bergheim: 18-J?hriger ...

06.02.2021 - 14:57:17

Polizeipr?sidium Mannheim / Heidelberg-Bergheim: 18-J?hriger .... Heidelberg-Bergheim: 18-J?hriger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

Heidelberg-Bergheim - Am Freitagabend leistete ein 18-j?hriger Mann im Stadtteil Bergheim Widerstand gegen Polizeibeamte. Der Mann war kurz nach 20 Uhr vor einem Restaurant in der Bergheimer Stra?e mit dem Personal des Lokals in Streit geraten, der in Handgreiflichkeiten ausartete. Zur Feststellung seiner Identit?t sowie zur Durchf?hrung der weiteren polizeilichen Ma?nahmen wurde er zum Polizeirevier Heidelberg-Mitte gebracht. Schon hier tat er seinen Unmut kund. Bei der erkennungsdienstlichen Behandlung schlug er die Hand eines Beamten weg und wollte diesen zur Seite dr?cken. Anschlie?end versuchte er dem Beamten einen Kopfsto? zu versetzen. Da er sich immer aufbrausender verhielt, wurde er in der Notarrestzelle gebracht. Hiergegen versuchte er durch Sperren und Winden zu wehren. Auch hier versuchte er, die Polizisten t?tlich anzugreifen.

Nachdem er sich beruhigt hatte, konnte er wieder auf freien Fu? entlassen werden. Gegen ihn wird nun wegen K?rperverletzung, Widerstands gegen Polizeibeamte sowie wegen t?tlichen Angriffs gegen diese ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4831795 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de