Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipr?sidium Mainz / Mainz, Fahrradstreife ?berwacht ...

20.04.2021 - 11:48:07

Polizeipr?sidium Mainz / Mainz, Fahrradstreife ?berwacht .... Mainz, Fahrradstreife ?berwacht Rotlichtverst??e - Fahrverbote f?r PKW-Fahrer (FOTO)

Mainz - Die Fahrradstreife hat am Montagvormittag den stadteinw?rts fahrenden Radverkehr an der Saarstra?e im ?bergang zur Binger Stra?e ?berwacht. Insbesondere in H?he der dortigen Tankstelle soll es regelm??ig zu Rotlichtverst??en durch Radfahrende kommen. An diesem Vormittag konnten die Fahrradpolizisten jedoch keine Verst??e feststellen. Die neu angebrachten Fahrradampeln, welche dem Radverkehr einen kurzen, zeitlichen Vorrang geben und die optimierte Schaltung der Ampel insgesamt, werden ganz offensichtlich beachtet. Gleichzeitig wurde jedoch festgestellt, dass rechtsabbiegende PKW-Fahrer das Rotlicht der Ampel ?ber das Tankstellengel?nde umfahren. Das dies einen echten Rotlichtversto? darstellt, scheint dabei jedoch nicht bekannt zu sein. Da die Ampel in der Regel bereits l?nger als eine Sekunde Rotlicht zeigt, wird dieser Versto? mit 200,- EUR Bu?geld, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot geahndet. Am gestrigen Vormittag sind gleich mehrere Fahrer dabei festgestellt worden. Die Gef?hrdung f?r schw?chere Verkehrsteilnehmer ist dabei enorm, da gleich zweimal der Radweg und B?rgersteig ?berfahren werden muss. Auch Personen auf dem Tankstellengel?nde werden dabei gef?hrdet. Diese Fahrer erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. Auch diese Verkehrsverst??e beeinflussen damit andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei Mainz wird weiterhin ihren Fokus auf die Verbesserung des Verkehrsklimas legen und Kontrollen durchf?hren.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4893373 Polizeipr?sidium Mainz

@ presseportal.de