Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / M?glingen: Gesch?digter ...

12.11.2020 - 14:17:38

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / M?glingen: Gesch?digter .... M?glingen: Gesch?digter BMW-Fahrer nach Unfall gesucht; Kornwestheim: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

Ludwigsburg - M?glingen: Gesch?digter BMW-Fahrer nach Unfall gesucht

Nach einem Unfall, der sich am Mittwoch gegen 7.40 Uhr in M?glingen an der Kreuzung der Schwieberdinger Stra?e zur Landstra?e 1140 ereignete, sucht das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154 1313-0, nach Hinweisen zu dem noch unbekannten, gesch?digten Fahrer. Als der Unbekannte, der einen BMW lenkte, verkehrsbedingt an der Kreuzung anhielt, konnte eine hinter ihm fahrende 45-j?hrige Ford-Lenkerin nicht mehr rechtszeitig bremsen und fuhr auf. Anschlie?end setzte der Unbekannte seine Fahrt fort, ohne sich mit der 45-J?hrigen in Verbindung zu setzen. Der Sachschaden am Ford bel?uft sich auf etwa 2.000 Euro. Die Ford-Lenkerin alarmierte im Anschluss die Polizei.

Kornwestheim: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

Am Montag gegen 18.00 Uhr kam es in der Stuttgarter Stra?e in Kornwestheim zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 81-J?hrigen und vier weiteren Personen. Der 81-J?hrige war in Richtung Innenstadt auf dem Gehweg unterwegs, auf dem ein Pkw stand, dessen Beifahrert?r das ungehinderte Passieren des Mannes beeintr?chtigte. Hinter der T?r befand sich eine 30-j?hrige Frau, die sich mit einem auf der Fahrerseite befindlichen 27-J?hrigen unterhielt. Um den Gehweg passieren zu k?nnen, schlug der 81-J?hrige die Beifahrert?r zu, wobei die T?r die Frau am R?cken traf. Daraufhin sprang der 27-J?hrige aus seinem Fahrzeug, um den 81-J?hrigen zur Rede zu stellen. Ein 17-J?hriger und eine 35-j?hrige Frau kamen aus einem anliegenden Wohnhaus hinzu. Der Senior sah sich durch die vier Personen wohl bedroht und zog ein Messer aus seiner Jacke. Die vier Personen wiederrum bef?rchteten einen Angriff des 81-J?hrigen. Sie ergriffen ihn und brachten ihn zu Boden. Dabei erlitten der 17-J?hrige und der Senior leichte Verletzungen. Ein unabh?ngiger Zeuge, der den Sachverhalt beobachtete, konnte die Personen voneinander trennen. Beim Eintreffen der Polizei konnte bei dem 81-J?hrigen Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Das Ergebnis des freiwillig durchgef?hrten Atemalkoholtestes belief sich auf etwa 1,5 Promille. Das Messer, bei dem es sich aufgrund seiner Beschaffenheit um einen verbotenen Gegenstand handelt, wurde beschlagnahmt. Nun ermittelt das Polizeirevier Kornwestheim gegen den 81-J?hrigen wegen Bedrohung, Versto?es gegen das Waffengesetz und K?rperverletzung. Gegen die vier Personen wird wegen gef?hrlicher K?rperverletzung ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4760960 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de