Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Leonberg: Lkw rollte Feuerbacher ...

15.09.2020 - 12:57:45

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Leonberg: Lkw rollte Feuerbacher .... Leonberg: Lkw rollte Feuerbacher Stra?e entlang; Radfahrer ?bersehen - 7.000 Euro Sachschaden; Unfallflucht auf Parkplatz des Berufschulzentrum; Klimaschutzdarstellungen auf Boden gespr?ht

Ludwigsburg - Leonberg: Lkw rollt Feuerbacher Stra?e entlang

Ein Lkw machte sich am Montag gegen 21:35 Uhr in der Feuerbacher Stra?e in Leonberg selbstst?ndig, nachdem der Fahrzeuglenker beim Abstellen offensichtlich den Renault nicht gesichert hatte. In der Folge rollte das Fahrzeug zun?chst die Feuerbacher Stra?e r?ckw?rts herunter und prallte gegen eine Stra?enlaterne, die durch den Aufprall wiederrum mit einer Hausfassade und einem Hausdach kollidierte. Verletzt wurde niemand, allerdings entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 9.000 Euro. Da die Laterne am unteren Ende abgeknickt war und die Gefahr bestand, dass diese auf die Fahrbahn kippen k?nnte, mussten noch die Feuerwehr Leonberg, die Stadtwerke und eine Firma hinzugezogen werden, die die Laterne St?ck f?r St?ck abs?gten und bargen.

Leonberg-Eltingen: Radfahrer ?bersehen - 7.000 Euro Sachschaden

Nachdem ein 31-j?hriger BMW-Lenker am Montag gegen 16.10 Uhr beim Abbiegen von der Brennerstra?e in die Gebersheimer Stra?e in Leonberg-Eltingen einen 80-j?hrigen Radfahrer vermutlich ?bersehen hatte, kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich. Der 80-J?hrige ?berquerte gerade den Rad-Fu?g?nger?berweg bei "gr?n", als der 31-J?hrige offensichtlich das gelbe Blinklicht missachtete und sein BMW in der Folge mit dem Senior auf seinem Fahrrad kollidierte. Der 80-J?hrige verletzte sich dabei leicht. Die Sachsch?den wurden auf etwa 7.000 Euro gesch?tzt.

Leonberg: Unfallflucht auf Parkplatz des Berufschulzentrum

Auf dem Parkplatz des Berufschulzentrum im Fockentalweg ereignete sich am Montag zwischen 7:30 Uhr und 12:50 Uhr eine Verkehrsunfallflucht. Vermutlich wurde der Schaden beim Ein- oder Ausparken verursacht. Ein dort abgestellter VW wurde in H?he von etwa 1.200 Euro besch?digt. Zeugen k?nnen sich unter Tel. 07152 605 0 mit dem Polizeirevier Leonberg in Verbindung setzen.

Leonberg-Eltingen: Klimaschutzdarstellungen auf Boden gespr?ht

Polizeibeamte trafen am Montag gegen 23:00 Uhr in der R?merstra?e in Leonberg-Eltingen auf zwei junge Frauen im Alter von 22 und 19 Jahren, die mittels einer Schablone und Spraydosen mehrere Klimaschutzdarstellungen auf den Boden gespr?ht hatten. Nach eigenen Angaben wollte man auf den Klimaschutz aufmerksam machen und h?tte die Darstellungen an mehreren Stellen angebracht. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbesch?digung durch Graffiti dauern an. Zeugen oder weitere Gesch?digte k?nnen sich unter Tel. 07152 605 0 beim Polizeirevier Leonberg melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4706972 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de