Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Heckenbrand in B?blingen; ...

03.09.2020 - 17:52:19

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Heckenbrand in B?blingen; .... Heckenbrand in B?blingen; Unfallflucht in Renningen; Ladungsverlust auf der BAB 81 -Gemarkung Herrenberg

Ludwigsburg - B?blingen-Dagersheim: Thujahecke in Brand geraten

In der Stra?e "Im Eichenpf?dle" in B?blingen-Dagersheim hat am Donnerstag gegen 11:40 Uhr ein 55-j?hriger Mann in einer Hofeinfahrt Unkraut mit einem Gasbrenner entfernt. Hierbei setzte er mutma?lich aus Unachtsamkeit eine angrenzende Thujahecke auf einer L?nge von etwa drei Metern in Brand. Noch vor Eintreffen der hinzugerufenen Feuerwehr konnte der Mann die Flammen selbstst?ndig l?schen. Personen kamen nicht zu Schaden. Auf welche Summe sich der angerichtete Sachschaden bel?uft, ist bisher nicht bekannt.

Renningen: Fiat besch?digt

Nach einer Unfallflucht, die am Mittwoch zwischen 09:00 Uhr und 13:00 Uhr in der W?rnetstra?e in Renningen begangen wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken stie? ein noch unbekannter Fahrzeuglenker gegen einen Fiat, der an der genannten ?rtlichkeit geparkt war. Ohne sich anschlie?end um den entstandenen Sachschaden von rund 2.000 Euro zu k?mmern, suchte der Unbekannte das Weite. Sachdienliche Hinweise zum Verursacher nimmt das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152 6050, entgegen.

BAB 81 / Herrenberg: Getreide verloren

Aufgrund stockenden Verkehrs auf der BAB 81 in Richtung Stuttgart musste am Donnerstag gegen 12:05 Uhr ein 65-J?hriger seinen BMW, an dem sich ein Anh?nger befand, zwischen den Anschlussstellen Herrenberg und G?rtringen abbremsen. Der Anh?nger war zu diesem Zeitpunkt mit Getreide beladen. Die Schlaufe eines Sacks hatte sich durch die Bremsung mutma?lich gel?st und dadurch fielen etwa 25 Kilogramm Getreide auf die Fahrbahn. Der Fahrer fuhr anschlie?end weiter und hielt im weiteren Verlauf auf der Rastanlage "Sch?nbuch", nachdem er auf den Verlust der Ladung aufmerksam gemacht wurde, an. Hinzugezogene Polizeibeamte sicherten die verlorene Ladung bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei Herrenberg ab. Mit einer Kehrmaschine wurde die Fahrbahn schlie?lich gereinigt. Aufgrund der Reinigungsma?nahmen war der linke Fahrstreifen bis etwa 12.40 Uhr gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4697132 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de