Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Gerlingen: R?ttelplatten ...

13.11.2020 - 13:07:24

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Gerlingen: R?ttelplatten .... Gerlingen: R?ttelplatten gestohlen; Ludwigsburg: Unfallflucht, Unfall mit zwei leicht verletzten Personen und 40.000 Euro Sachschaden; Kornwestheim: Unfallflucht

Ludwigsburg - Gerlingen: R?ttelplatten gestohlen

In der Nacht zum Donnerstag stahlen noch unbekannte T?ter zwei R?ttelplatten, die im Zuge von Bauma?nahmen im Bereich des Kreisverkehrs in der F?llerstra?e und Neue Ramtelstra?e in Gerlingen standen. Mutma?lich wurden die Baumaschinen mit einem gr??eren Fahrzeug abtransportiert. Der Wert des Diebesguts wurde auf knapp 20.000 Euro gesch?tzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Gerlingen, Tel. 07156/9449-0, entgegen.

Ludwigsburg: Unfallflucht

Nach einer Unfallflucht am Donnerstag im Wieselweg in Ludwigsburg sucht das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, noch Zeugen. Zwischen 12.30 Uhr und 16.30 Uhr streifte ein noch unbekannter Fahrzeuglenker vermutlich beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand abgestellten Opel. Hierdurch entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Anstatt sich um den Unfall zu k?mmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt jedoch fort. Am Opel blieben leichte, r?tliche bis br?unliche Lackspuren zur?ck, die vom Verursacherfahrzeug stammen d?rften.

Ludwigsburg: Unfall mit zwei leicht verletzten Personen und 40.000 Euro Sachschaden

Vermutlich weil er mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs war, war ein 19 Jahre alter Mercedes-Fahrer am Donnerstag gegen 16.30 Uhr in der Brucknerstra?e in Ludwigsburg in einen Unfall verwickelt. Der junge Mann, der die Brucknerstra?e in Richtung der Kornbeckstra?e befuhr, verlor in der Rechtskurve im Kreuzungsbereich mit der Hans-Winter-Stra?e die Kontrolle ?ber seinen PKW und geriet in den Gegenverkehr. Dort stie? er mit dem VW einer 32-J?hrigen zusammen, die einen 28 Jahre alten Beifahrer an Bord hatte. Durch den Aufprall wurde der Opel abgewiesen und prallte anschlie?end gegen einen Toyota, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Die 32 Jahre alte Frau und ihr Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden wurde auf etwa 40.000 Euro beziffert. Der Opel und der VW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. W?hrend der Unfallaufnahme war die Brucknerstra?e bis gegen 18.00 Uhr gesperrt.

Kornwestheim: Unfallflucht

Ein Sachschaden von rund 2.000 Euro ist das Ergebnis einer Unfallflucht, die ein noch unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstag zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Golfclubs in der Aldinger Stra?e in Kornwestheim ver?bte. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken touchierte der Unbekannte einen geparkten Skoda und machte sich anschlie?end davon. Das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, bittet Zeugen sich zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4762108 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de