Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Asperg: VW zerkratzt; ...

28.08.2020 - 10:47:32

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Asperg: VW zerkratzt; .... Asperg: VW zerkratzt; Sachsenheim: Versuchter Gastst?tteneinbruch; Sachsenheim: Aggressiver Motorradfahrer - Zeugen gesucht

Ludwigsburg - Asperg: VW zerkratzt

In der Nacht zum Donnerstag hat ein Unbekannter einen in der Schwabenstra?e abgestellten VW Tiguan entlang der Fahrerseite zerkratzt und dabei etwa 3.000 Euro Sachschaden angerichtet. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Asperg, Tel. 07141 62033, entgegen.

Sachsenheim: Versuchter Gastst?tteneinbruch

Nicht an sein kriminelles Ziel gelangte ein unbekannter Einbrecher, der in der Nacht zum Donnerstag nach Mitternacht versuchte, in eine Gastst?tte im Gesch?ftszentrum an der Bahnhofstra?e in Gro?sachsenheim einzudringen. Er versuchte, die Eingangst?r an mehreren Stellen aufzuhebeln, was ihm jedoch nicht gelang, da die T?r von innen mit einem Riegel gesichert ist. Der bei dem Einbruchsversuch angerichtete Sachschaden bel?uft sich jedoch auf etwa 2.500 Euro. Personen, die verd?chtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Sachsenheim, Tel. 07147 274060, zu melden.

Sachsenheim: Aggressiver Motorradfahrer - Zeugen gesucht

Wegen N?tigung und Sachbesch?digung ermittelt die Polizei gegen den Fahrer einer Motorrades mit Vaihingen Kennzeichen. Am Donnerstagabend gegen 21:10 war ein 35-j?hriger Autofahrer mit seinem VW auf der Ludwigsburger Stra?e unterwegs und wurde dabei von dem Motorradfahrer ?berholt. Als der 35-j?hrige daraufhin gehupt habe, soll der Biker angehalten und versucht haben, die Fahrert?r des VW zu ?ffnen. Der 35-J?hrige fuhr weiter und der Motorradfahrer soll ihn in der Folge sowohl in der Sersheimer Stra?e als auch in der Hohenhaslacher Stra?e ?berholt und dabei gegen das Auto getreten haben. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. In einem Waldst?ck habe der 35-J?hrige einem Ast auf der Fahrbahn ausweichen m?ssen, als der Motorradfahrer erneut zu ?berholen versuchte. Dabei soll es zum Zusammensto? gekommen sein, bei dem die Sto?stange des VW besch?digt wurde, der Motorradfahrer aber nicht zu Fall kam. Personen, die den Vorgang beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben k?nnen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vaihingen/Enz, Tel. 07042 941-0, zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4691152 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de