Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Konstanz / (Villingen-Schwenningen / ...

13.01.2021 - 13:02:42

Polizeipr?sidium Konstanz / (Villingen-Schwenningen / .... (Villingen-Schwenningen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Zahlreiche Unf?lle auf schneeglatten Stra?en (12.01.2021)

Villingen-Schwenningen - Starker Schneefall und winterliche Stra?enverh?ltnisse haben am Dienstag zu zahlreichen Unf?llen in der Doppelstadt gef?hrt.

Ein Unfall ereignete sich gegen 10.10 Uhr in Pfaffenweiler. Ein 23-j?hriger Ford Mondeo-Fahrer bog von der Kreisstra?e 5734 in die Hauptstra?e ein, wobei er auf die Gegenfahrbahn rutschte und mit einem entgegenkommenden 64-j?hrigen VW Passat-Fahrer zusammenstie?. An den Autos entstand Blechschaden in H?he von insgesamt rund 6.000 Euro.

Eine 31-j?hrige Opel Astra Fahrerin war gegen 13 Uhr auf der Kreisstra?e 5709 von Nordstetten in Richtung Kappel unterwegs. In einer Rechtskurve rutschte sie auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden VW Golf einer 41-J?hrigen zusammenstie?. Beide Insassen blieben unverletzt. Da am Auto der Verursacherin der Airbag ausgel?st hatte, brachte sie ein Rettungswagen vorsorglich in eine Klinik. Den Schaden an beiden Autos bezifferte die Polizei auf rund 9.000 Euro.

Eine 20-j?hrige Ford Fiesta-Fahrerin war gegen 16 Uhr in der Rietenstra?e unterwegs. Auf glatter Stra?e kam sie ins Rutschen und prallte gegen einen geparkten Skoda Fabia. An den Autos entstand Sachschaden in H?he von insgesamt rund 1.500 Euro.

Ein Auto ?bersehen hat ein 26-j?hriger Fahrer eines Schneepflugs gegen 16 Uhr in der Niedereschacher Stra?e. Beim R?ckw?rtsrangieren blieb er mit der R?umschaufel an der hinteren rechten Seite eine VW Golfs einer 34-j?hrigen h?ngen und verursachte an ihrem Auto einen Sachschaden in H?he von rund 2.500 Euro. Am R?umfahrzeug entstand kein Schaden.

Gegen 17.30 Uhr bog ein 46-j?hriger mit einer Mercedes G-Klasse von der Wilhelmstra?e in die Staufenstra?e ab. Dabei rutschte er gegen einen Toyota und einen VW Golf, wobei er einen Gesamtsachschaden in H?he von rund 20.000 Euro verursachte.

Gegen ein massives Standrohr einer Wegweisertafel gerutscht ist ein 25-j?hriger in einem VW Golf gegen 23 Uhr in der Keplerstra?e. An seinem Auto entstand Sachschaden in H?he von rund 5.000 Euro. Das Auto war nach dem Zusammensto? nicht mehr fahrbereit.

Ein Taxifahrer kam Nachts gegen 23.30 Uhr auf der Fahrt von Pfaffenweiler nach Rietheim in einer Rechtskurve nach links von der Stra?e ab, wobei sein Taxi Besch?digungen in H?he von rund 8.000 Euro erlitt. Ein Abschleppdienst musste das Auto bergen.

Am Mittwochmorgen gegen 02.30 Uhr kam ein 49-j?hriger auf der Bundesstra?e 33 im Bereich der Abfahrt Villingen-Nordwest mit einem Ford Kuga ins Schleudern und prallte gegen eine Leitplanke. An seinem Auto entstand Sachschaden in H?he von mehreren hundert Euro.

R?ckfragen bitte an:

J?rg-Dieter Kluge Polizeipr?sidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4810788 Polizeipr?sidium Konstanz

@ presseportal.de