Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Konstanz / Taschendiebe schlagen ...

16.03.2021 - 18:07:36

Polizeipr?sidium Konstanz / Taschendiebe schlagen .... (VS-Villingen) Taschendiebe schlagen im Supermarkt zu (15.03.2021)

Villingen-Schwenningen - In einem Einkaufsmarkt in der Stra?e "Beim Engg??le" haben Taschendiebe am Montagnachmittag eine ?ltere Frau bestohlen. Eine 81-J?hrige befand sich beim Einkaufen und hatte ihre Handtasche umgeh?ngt. Unbekannte entwendeten aus der Handtasche eine Geldb?rse, in der sich EC-Karte, Bargeld und Ausweispapiere der Frau befanden.

Die Polizei warnt vor Trickdieben, die immer wieder an und in Einkaufsm?rkten zuschlagen. Dabei gehen die T?ter ?u?erst geschickt vor und die Bestohlenen bemerken den Verlust ihrer Wertsachen erst, wenn es zu sp?t ist. Die Polizei r?t, Geldb?rse und Wertgegenst?nde immer m?glichst nah am K?rper und in verschlossenen Innentaschen zu tragen. Tipps, um sich vor diesen Diebst?hlen zu sch?tzen, findet man auf den Internetseiten der Polizei unter www.polizei-beratung.de.

R?ckfragen bitte an:

J?rg-Dieter Kluge Polizeipr?sidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4865625 Polizeipr?sidium Konstanz

@ presseportal.de