Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Konstanz / Ins Schleudern geraten ...

09.02.2021 - 15:17:35

Polizeipr?sidium Konstanz / Ins Schleudern geraten .... (Tuttlingen) Ins Schleudern geraten und gegen Zaun eines Schrebergartens geprallt - 15.000 Euro Schaden (08.02.2021)

Tuttlingen - Rund 15.000 Euro Sachschaden an einem VW Passat und an einem Zaun eines Schrebergartens sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Montagabend auf der zum Unfallzeitpunkt winterglatten Stra?e "Am Lokschuppen" ereignet hat. Ein 21 Jahre junger Fahrer eines Passats war gegen 18 Uhr im Bereich der Schreberg?rten auf dem Verbindungsweg "Am Lokschuppen" mit einer nicht an die Stra?enverh?ltnisse angepassten Geschwindigkeit von der M?hringer Vorstadt in Richtung Tuttlingen unterwegs. Im weiteren Verlauf kam der Wagen nach rechts von der Stra?e ab und prallte heftig gegen einen Zaun eines Schrebergartens. Der 21-J?hrige hatte Gl?ck und wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

R?ckfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipr?sidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1012 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4834126 Polizeipr?sidium Konstanz

@ presseportal.de