Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Konstanz / Betr?ger geben sich ...

04.01.2021 - 12:02:47

Polizeipr?sidium Konstanz / Betr?ger geben sich .... (VS-Villingen) Betr?ger geben sich als "Inkassob?ro" aus (31.12.2020)

Villingen-Schwenningen - Bereits letzten Donnerstag haben Betr?ger versucht, eine 25-J?hrige aus Villingen hereinzulegen. Die Ganoven gaben sich als "Inkassob?ro Paigo" aus und forderten die Frau in einem Schreiben auf, einen angeblich r?ckst?ndigen Betrag in H?he von mehreren hundert Euro beim Bezahldienst "Paypal" zu begleichen. Da die Angeschriebene kein Konto bei "Paypal" besitzt, fiel ihr der Betrugsversuch sofort auf und es kam zu keinem Verm?gensschaden.

Die Polizei warnt vor dieser und ?hnlichen Betrugsmaschen, mit welchen Betr?ger immer wieder an das Geld potentieller Opfer gelangen wollen. Tipps und Hinweise, wie man sich vor solchen Betr?gereien sch?tzen kann, sind auf den Unternetseiten der polizei unter www.polizei-beratung.de zu finden.

R?ckfragen bitte an:

J?rg-Dieter Kluge Polizeipr?sidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4803679 Polizeipr?sidium Konstanz

@ presseportal.de