Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Koblenz / Passatfahrer gef?hrdet Gegenverkehr ...

26.03.2021 - 13:22:21

Polizeipr?sidium Koblenz / Passatfahrer gef?hrdet Gegenverkehr .... Passatfahrer gef?hrdet Gegenverkehr in Burgen - Polizei sucht Zeugen

Koblenz - Am gestrigen Donnerstag, 25.03.2021, kam es gegen 15.22 Uhr auf der B 49 zwischen Burgen und Treis-Karden in H?he der Moselkerner F?hre zu einer Stra?enverkehrsgef?hrdung.

Ein blauer VW-Golf war dort in Richtung Treis-Karden unterwegs, als sich im Gegenverkehr zwei Fahrzeuge, ein dunkler Golf und ein wei?er Passat, n?herten.

Pl?tzlich setzte der Passat zum ?berholen an. Trotz des erkennbaren Gegenverkehrs brach der Passat-Fahrer sein Vorhaben nicht ab. Der drohende Zusammensto? konnte nur durch starkes Abbremsen und Ausweichen nach rechts verhindert werden. Alle drei Fahrzeuge befanden sich bei der Begegnung auf gleicher H?he.

Der Fahrer des VW-Passt konnte wenig sp?ter angehalten und kontrolliert werden. Zeugen des Vorfalls sowie der Fahrer des ?berholten dunklen VW-Golf werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 2 in Verbindung zu setzen. Telefon: 0261-1032911.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4874470 Polizeipr?sidium Koblenz

@ presseportal.de