Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Stutensee - Polizei sucht ...

27.05.2021 - 15:42:31

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Stutensee - Polizei sucht .... (KA) Stutensee - Polizei sucht Zeugen und Beteiligten eines Verkehrsunfalls

Karlsruhe - Zu einem Verkehrsunfall am Samstag, 22. Mai in Blankenloch sucht die Polizei den beteiligten Fahrradfahrer und Zeugen. Ein unfallbeteiligter 76-j?hriger Autofahrer meldete den Verkehrsunfall am Samstagvormittag der Polizei. Seinen Angaben zufolge war er gegen 10.45 Uhr mit seinem Pkw auf der Wiesenstra?e in Richtung Hauptstra?e unterwegs. Hier habe er einen ?lteren Mann auf einem Fahrrad ?berholt. W?hrend des ?berholvorgang sei ein Pkw von links aus einer Parkbucht r?ckw?rts auf die Stra?e gefahren. Hierauf habe er seinen Pkw nach rechts gelenkt um einen Unfall zu vermeiden. Der Fahrradfahrer sei daraufhin ins Straucheln geraten und gest?rzt. Er habe sich dann um den gest?rzten ?lteren Mann gek?mmert. W?hrend dessen sei der Fahrer des ausparkenden Pkw davongefahren. Der Fahrradfahrer, der sich leicht verletzt hatte, lehnte die Hinzuziehung der Polizei ab und entfernte sich zu Fu?.

Die Polizei sucht nun den Fahrradfahrer. Er wird als ca. 80 Jahre alt und ca. 165 cm gro? beschrieben. Er hat graue Haare und trug eine Brille. Der Fahrradfahrer sowie Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Verkehrspolizei Karlsruhe, Telefon 0721/944840 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4926012 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de