Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - Zeugenaufruf nach ...

26.01.2021 - 17:17:42

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - Zeugenaufruf nach .... (KA) Karlsruhe - Zeugenaufruf nach Unfallflucht in der Weststadt

Karlsruhe - Zu einer Verkehrsunfallflucht, bei dem der Verursacher einen Sachschaden von rund 8.000 Euro angerichtet hat, kam es am vergangenen Donnerstag in der Karlsruher-Weststadt.

Der bislang unbekannte Lkw-Fahrer fuhr gegen 15:50 Uhr auf der Yorckstra?e vom Weinbrennerplatz kommend in Richtung K?hler Krug. Hierbei besch?digte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Ford Fiesta. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu k?mmern, setze er seine Fahrt einfach fort.

Das Polizeirevier Karlsruhe West bittet Zeugen die Angaben zum Unfallhergang oder zum Verursacher machen k?nnen, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West unter der Telefonnummer 0721/666 3611 zu melden.

Marion Kaiser, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4822276 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de