Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - 35.000 Euro ...

02.09.2020 - 17:07:39

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - 35.000 Euro .... (KA) Karlsruhe - 35.000 Euro Sachschaden nach Fahrfehler

Karlsruhe - 35.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am Dienstagabend im Kreuzungsbereich Elfmorgenbruch Stra?e / Weinweg ereignet hat.

Nach bisherigem Sachstand standen die beiden Unfallbeteiligten gegen 20.30 Uhr auf den beiden Linksabbiegerspuren w?hrend der Rotlichtphase. Als die Ampelschaltung auf Gr?nlicht wechselte, schnitt der 25-Jahre alte Unfallverursacher vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Abbiegespur des neben ihm fahrenden Mercedes. Durch die Kollision waren die beiden hochwertigen Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Marion Kaiser, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4695796 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de