Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsdorf-Neuthard - Vier ...

04.01.2021 - 13:07:50

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsdorf-Neuthard - Vier .... (KA) Karlsdorf-Neuthard - Vier leicht verletzte nach Auffahrunfall

Karlsruhe - Zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 8.000 Euro entstand, kam es am Samstagabend im Einm?ndungsbereich der Bundesstra?e 35 / Neuwiesenstra?e in Karlsdorf-Neuthard.

Gegen 18:30 Uhr stand der 28-j?hrige Gesch?digte mit seinem Opel verkehrsbedingt an einer Rotlicht zeigenden Ampel. Die 32 Jahre alte Unfallverursacherin fuhr von hinten auf den stehenden Opel auf. Nach eigenen Angaben der 32-J?hrigen rutschte sie w?hrend des Bremsvorgangs von Ihrem Pedal ab und konnte dadurch nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand kommend. Vier der Insassen des Opels wurden durch den Zusammensto? leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren durch den Aufprall stark besch?digt und mussten abgeschleppt werden.

Marion Kaiser, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4803777 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de