Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

26.01.2021 - 14:07:36

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipr?sidiums Heilbronn vom 26.01.2021 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn - Neckargerach: Unfall mit hohem Sachschaden

Rund 16.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall zwischen einem Streufahrzeug und einem Pkw. Am Montagmorgen, gegen 6 Uhr, fuhr ein 52-J?hrige mit seinem Streu- und R?umfahrzeug von der Landstra?e 633 bei Neckargerach auf die Bundesstra?e 37. Als der Mann sein Fahrzeug wendete, um wieder auf die Landstra?e zu gelangen, ?bersah scheinbar ein 60-j?hriger Skoda-Fahrer den Laster mit den eingeschalteten Warnleuchten und versuchte diesen zu ?berholen. Dabei touchierte der Skoda das Streufahrzeug, wobei die komplette rechte Fahrzeugseite des Pkw aufriss. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand lediglich Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Heilbronn Telefon: 07131 / 104 - 1018 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4821943 Polizeipr?sidium Heilbronn

@ presseportal.de