Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

04.01.2021 - 17:27:22

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipr?sidiums Heilbronn vom 04.01.2021 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Heilbronn - Neckarsulm: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Ein Unbekannter touchierte in der vergangenen Woche in der Nacht auf Mittwoch mit seinem Fahrzeug einen geparkten Pkw in Neckarsulm. Der besch?digte Mercedes stand zwischen 19 Uhr und 11 Uhr auf einem ?ffentlichen Parkplatz im Frankenweg. Gegen 0 Uhr h?rte ein Anwohner einen lauten Knall, welcher vermutlich durch den Aufprall zwischen dem Verursacherfahrzeug und den geparkten Wagen entstand. Hierbei handelt es sich vermutlich um den Unfallzeitpunkt. Anstatt sich um den Unfallschaden zu k?mmern, fuhr der Unfallfahrer mit seinem Fahrzeug davon. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Unfalls. Diese werden gebeten sich beim Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden.

Leingarten: Unfallverursacher gesucht

Am vergangenen Donnerstag besch?digte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen Pkw auf einem Kundenparkplatz in Leingarten. Zwischen 13.15 Uhr und 13.35 Uhr touchierte der Unfallverursacher vermutlich beim Ein- oder Ausparken den auf den Parkfl?chen des Supermarktes in der Dieselstra?e abgestellten VW Golf Cabriolet. Anschlie?end fuhr der Verursacher davon und k?mmerte sich nicht um den Unfallschaden oder informierte die Polizei. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen k?nnen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Lauffen, Telefon 07133 2090, zu wenden.

Neckarsulm: 19-J?hriger ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Ein 19-J?hriger war am Freitagnachmittag mit seinem Kraftrad auf der NSU-Stra?e in Neckarsulm unterwegs. Er wurde gegen 15.25 Uhr durch Polizeibeamte kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der junge Fahrer keinen F?hrerschein f?r sein Gef?hrt und das Kraftrad keine Zulassung, somit keinen Versicherungsschutz, besa?. Nun kommt auf den 19-j?hrigen eine Strafanzeige zu.

Beilstein: Schneevergn?gen auf dem Stocksberg

Am Sonntag zog es zahlreiche Schneebegeisterte in die L?wensteiner Berge. Auf dem Stocksberg kam es am Sonntag zwischen 11 Uhr und 16.30 Uhr zu gr??eren Verkehrsbehinderungen, bei dem circa 800 bis 1.000 Fahrzeuge und sch?tzungsweise circa 2.500 bis 3.000 Personen festgestellt wurden. Da der Andrang nicht nachlie?, mussten die Zufahrten von den Landstra?en 1066 und 1116 gegen 13.30 Uhr in der Folge gesperrt werden. Die anwesenden Personen wurden durch Lautsprecherdurchsagen auf die aktuellen Bestimmungen der Corona-Verordnung, sowie die g?ltigen Verkehrsvorschriften hingewiesen und zur Einhaltung ermahnt. Im Laufe des Nachmittags entspannte sich die Lage.

A81 / Weinsberg: Unfall nach nicht angepasster Geschwindigkeit

Ein 43-J?hriger verunfallte am Sonntagvormittag mit seinem Auto auf der schneematschbedeckten Autobahn 81 bei Weinsberg. Der Mann war gegen 11.15 Uhr mit seinem Skoda Superb auf der Autobahn in Richtung Stuttgart unterwegs. Hierbei kam der Wagen des Mannes aufgrund der Witterung nicht angepassten Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte gegen mehrere kleinere B?ume am Fahrbahnrand. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Jedoch entstand Sachschaden in H?he von circa 20.000 Euro.

A81 / Lehrensteinsfeld: Fahrzeug ?berschlagen

Am Samstagabend ?berschlug sich ein Auto auf der Autobahn 81 bei Lehrensteinsfeld. Gegen 19.30 Uhr befuhr eine 30-J?hrige mit ihrem Audi A3 die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Heilbronn-Untergruppenbach und Weinsberg/Ellhofen. Der Wagen der Frau ?berschlug sich aus bislang ungekl?rten Gr?nden und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Liegen. Trotz Gefahrenbremsung kollidierte der nachfolgende BMW eines 29-J?hrigen mit dem verunfallten Audi. Der Wagen des 29-J?hrigen wurde nach dem Aufprall nach rechts abgewiesen und kollidierte mit einem VW Kastenwagen eines 45-J?hrigen. Durch den Unfall wurde die 30-j?hrige Audi-Fahrerin und der 29-J?hrige BMW-Fahrer leicht verletzt. Insgesamt entstand ein gesch?tzter Sachschaden in H?he von 27.000 Euro.

Heilbronn-Neckargartach: Farbbeutel geworfen - Zeugen gesucht

Unbekannte beschmierten in der Nacht auf Samstag eine Hauswand in Neckargartach. Die T?ter begaben sich zu dem Haus in der Frankenbacher Stra?e und warfen mindestens vier Farbbeutel gegen die Wand. Durch die Farbspritzer wurden neben der Hauswand noch zwei vor dem Haus geparkte Pkw besch?digt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bev?lkerung um ihre Mithilfe. Zeugen, die Angaben zu dem Geschehen machen k?nnen oder in diesem Bereich eine verd?chtige Wahrnehmung machen konnten, werden gebeten, sich an den Polizeiposten Neckargartach, Telefon 07131 28330, zu wenden.

Heilbronn-B?ckingen: Glasscheiben von Bushaltestellen eingeschlagen - Zeugen gesucht

Am sp?ten Freitagabend besch?digten Unbekannte zwei Bushaltestellen in B?ckingen. Die T?ter begaben sich gegen 22 Uhr zu der Haltestelle "Sonnenbrunnen" im der Ludwigsburger Stra?e. Dort schlugen sie aus bislang ungekl?rte Art und Weise zwei Glasscheiben von gegen?berliegenden Bushaltestellen ein. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen k?nnen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier B?ckingen, Telefon 07131 204060, zu melden.

Heilbronn-Sontheim: Betrunken E-Scooter gefahren

Ein 39-J?hriger war am Samstagabend betrunken mit einem E-Scooter in Sontheim unterwegs. Der Mann wurde gegen 23.30 Uhr durch Polizeibeamte in der Kolpingstra?e kontrolliert. Hierbei stellten die Polizisten fest, dass der Mann betrunken war. Ein Alkoholtest best?tigte die Vermutung und zeigte knapp 1,7 Promille an. Zudem kam der Verdacht auf, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei einer Durchsuchung der Jacke fanden die Beamten eine kleine Menge an Drogen. F?r die 39-J?hrigen ging es anschlie?end in Begleitung der Polizei zu Blutentnahme. Nun kommen mehrere Anzeigen auf den Mann zu.

Heilbronn: Handbremse nicht angezogen

Eine angezogene Handbremse h?tte am Freitagabend in Heilbronn einen Sachschaden in H?he von circa 10.000 Euro verhindern k?nnen. Gegen 17.45 Uhr stellte ein 31-J?hriger sein Auto in der Schmidbergstra?e ab. Hierbei sicherte der Mann scheinbar seinen Wagen nicht richtig, weshalb der Pkw sich in Bewegung setzte. Das Auto rollte die Stra?e hinab und prallte gegen zwei geparkte Pkw. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand lediglich Sachschaden.

Bad Wimpfen: Einbruch - Zeugen gesucht

Einbrecher verschafften sich am fr?hen Freitagmorgen unbemerkt Zutritt zu dem Jugendhaus in Bad Wimpfen. Die T?ter begaben sich zu dem Haus in der Wallstra?e, schlugen dort eine Fensterscheibe ein und stiegen in das Geb?ude ein. Im Inneren durchw?hlten sie das Mobiliar und entwendeten unter anderem einen hochwertigen Computer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen k?nnen oder in diesem Bereich eine verd?chtige Wahrnehmung gemacht haben, sich an die Polizei zu wenden. Hinweise werden vom Polizeiposten Bad Wimpfen unter der Telefonnummer 07063 93340 entgegengenommen.

Langenbrettach-Langenbeutingen: Zeugen nach Einbruch gesucht

Unbekannte verschafften sich vergangene Woche gewaltsam Zugang zu zwei Holzh?tten in Langenbeutingen. Die Einbrecher begaben sich zwischen Dienstag, gegen 16 Uhr, und Donnerstag, gegen 12 Uhr, zu den H?tten auf dem Grundst?ck im Gewann "Fuchsloch" und brachen die Tore auf. Im Inneren entwendeten die T?ter mehrere Gegenst?nde und saugten aus den Tanks mehrerer Traktoren Dieselkraftstoff aus den Tanks. Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen k?nnen, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Neuenstadt, Telefon 07139 47100, zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Heilbronn Telefon: 07131 / 104 - 1018 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4804269 Polizeipr?sidium Heilbronn

@ presseportal.de