Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

10.11.2020 - 17:37:32

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipr?sidiums Heilbronn vom 10.11.2020 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Heilbronn - Heilbronn: Sachbesch?digung an mehreren Autos - Zeugen gesucht

Insgesamt vier Autos zerkratzte ein bislang Unbekannter zwischen Samstag, 16 Uhr, und Montag, 9 Uhr, im Bereich der Neckargartacher Stra?e in Heilbronn-B?ckingen. Der vermeintliche T?ter zerkratzte die vier Wagen jeweils auf der Beifahrerseite und verursachte dadurch einen Sachschaden von insgesamt circa 3.000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07131 204060 bei der Polizei Heilbronn-B?ckingen zu melden.

Heilbronn: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Ein Unfall mit leicht verletzter Person ereignete sich am Montag gegen 9 Uhr in der Austra?e in Heilbronn, als dort ein Audi und ein Iveco kollidierten. Der 46-j?hrige Fahrer des Iveco ?bersah vermutlich beim Fahrstreifenwechsel den neben ihm fahrenden Audi eines 63-J?hrigen, woraufhin die beiden Autos miteinander kollidierten. Durch den Unfall wurde der Audi-Fahrer leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von circa 5.500 Euro.

Hardthausen/Gochsen: Brand bei Recyclingarbeiten

Zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung kam es am Dienstag gegen 11 Uhr in Hardthausen/Gochsen, als ein Mitarbeiter einen ?lbeh?lter bearbeitete. Der Mitarbeiter der Firma wollte den ?lbeh?lter mit einem Schneidbrenner bearbeiten, wobei durch ?lreste eine Verpuffung entstand. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, verletzt wurde niemand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war die Sicht auf der Autobahn 81 zeitweise stark eingeschr?nkt, durch den Brand entstand geringer Sachschaden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Heilbronn Telefon: 07131/104-1013 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4758913 Polizeipr?sidium Heilbronn

@ presseportal.de