Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

18.10.2020 - 10:47:21

Polizeipr?sidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipr?sidiums Heilbronn vom Sonntag, 18.10.2020 mit Beitr?gen aus dem Landkreis Heilbronn und dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn - Landkreis Heilbronn Beistein: Unfallflucht Samstagnacht, zwischen 19.00 Uhr und 22.00 Uhr, wurde ein geparkter PKW Renault vom Fahrer eines wei?en PKW Seat gestreift und besch?digt. Vom Verursacherfahrzeug konnte der abgefahrene Au?enspiegel am Unfallort aufgefunden werden. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu k?mmern. Der geparkte PKW stand in der Hauptstra?e. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Weinsberg, Tel.Nr. 07134/9920

Ilsfeld: Nach ?berholman?ver im Stra?engraben gelandet Samstagabend, gegen 21.00 Uhr, fuhr der 23-j?hrige Fahrer eines PKW BMW auf der Lan-dessstra?e von Lauffen in Richtung Ilsfeld. Nachdem er mehrere Fahrzeuge ?berholt hatte, kam er in einer langgezogenen leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab und landete im Stra?engraben. Aufgrund eines dadurch entstandenen Achsschadens lie? sich das Fahrzeug nicht mehr lenken. Der aus Lauffen stammende Fahrer konnte den PKW erst nach etwa 100 m im Stra?engraben zum Stillstand bringen. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingelie-fert. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 5.000,-- EUR. Verkehrsteilnehmer, die vor dem Unfall ?berholt wurden, werden gebeten sich beim Polizeire-vier Lauffen, Tel.Nr. 07133/2090 zu melden.

Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach: Au?enspiegel abgetreten In der Nacht von Freitag auf Samstag traten Unbekannte den linken Au?enspiegel an einem geparkten roten Peugeot Kleinwagen ab. Die Vandalen entfernten sich in unbekannte Rich-tung. Der Schaden wurde von der Besitzerin des Peugeot erst am n?chsten Morgen festge-stellt. Ihr Fahrzeug war auf dem Parkplatz eines Fahrradgesch?fts in der "Alten Neckarelzer Stra?e" geparkt. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Mosbach, Tel. 06261/8090

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Heilbronn Telefon: 07131 104-9 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4737037 Polizeipr?sidium Heilbronn

@ presseportal.de