Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Freiburg / Waldshut-Tiengen / Waldshut: Zwei ...

14.09.2020 - 12:42:28

Polizeipr?sidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/ Waldshut: Zwei .... Waldshut-Tiengen/ Waldshut: Zwei Personen bei Unfall lebensgef?hrlich verletzt

Freiburg - Zu einem schweren Unfall kam es am Samstagmorgen, 12.09.2020 gegen 03.10 Uhr in der Eisenbahnstra?e in Waldshut. Diese befuhr ein 42 Jahre alter Mann mit seinem Porsche Cayenne in Richtung Bahnhof. Auf H?he des Rheinschlosses kam er nach derzeitigem Ermittlungsstand aufgrund ?berh?hter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte auf einen am linken Fahrbahnrand parkenden Nissan.

Durch den heftigen Aufprall ?berschlug sich der Porsche und kam im Garten eines dortigen Anwesens auf dem Dach zum Liegen. Der Nissan wurde komplett zerst?rt und ebenfalls in den Garten geschleudert.

Der 42-j?hrige Fahrer und sein 34-j?hriger Beifahrer wurden bei dem Unfall lebensgef?hrlich verletzt und vom DRK ins Krankenhaus verbracht. Der 34-J?hrige wurde anschlie?end mit dem Rettungshelikopter ins Kantonsspital nach Aargau geflogen. Am Porsche entstand Sachschaden in H?he von 50.000 Euro, am Nissan 15.000 Euro.

md

Medienr?ckfragen bitte an:

?zkan Cira Polizeipr?sidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882 1018 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Au?erhalb der B?rozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4705576 Polizeipr?sidium Freiburg

@ presseportal.de