Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Freiburg / Freiburg, Landkreise ...

23.02.2021 - 15:17:25

Polizeipr?sidium Freiburg / Freiburg, Landkreise .... Freiburg, Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, L?rrach, Waldshut und Emmendingen: +++ Warnung vor betr?gerischen Anrufen - Aktuell zahlreiche F?lle gemeldet +++

Freiburg - Aktuell (Stand 13 Uhr) kommt es im gesamten Zust?ndigkeitsbereich des Polizeipr?sidiums Freiburg zu einer H?ufung betr?gerischer Anrufe. Mindestens 20 F?lle wurden der Polizei heute, 23.02.2021, bisher gemeldet. Zu einer Tatvollendung ist es nach aktuellem Kenntnisstand in keinem der bekannten F?lle gekommen. Versuche gab es unter anderem in Freiburg, Bad Krozingen, Breisach, Schopfheim, L?rrach und Titisee-Neustadt.

Zeugenaussagen zufolge versuchten die T?ter am Telefon, unter einem Vorwand und unter Angabe einer falschen Identit?t die ?bergabe von Bargeld zu erwirken. Die erfundenen Geschichten k?nnen variieren, manchmal geben sich die T?ter als Enkel, Neffe oder sonstiges Familienmitglied in Not aus, auch Anrufe von falschen Polizeibeamten geh?ren zu den Maschen. Das Ziel der T?ter ist meist dasselbe: Man m?chte schnell an das Geld der Angerufenen kommen.

So k?nnen Sie sich und andere vor Betr?gern sch?tzen:

- Seien Sie achtsam, wenn Sie am Telefon oder Computer nach hohen Geldbetr?gen oder sonstigen Wertsachen gefragt werden. ?bergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen.

- Seien Sie gewiss: ?rzte rufen nicht an, um Vorkasse zu Verlangen.

- Warnen Sie als Sohn, Tochter, Enkel etc. insbesondere Ihre ?lteren Angeh?rigen vor dieser aktuellen Betrugsmasche. Treffen Sie innerhalb Ihrer Familie Absprachen.

- Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Legen Sie einfach auf. Beim geringsten Verdacht rufen Sie bitte sofort Ihre Polizei ?ber die kostenlose Notrufnummer 110.

oec

Medienr?ckfragen bitte an:

?zkan Cira Polizeipr?sidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882 1018 mailto:freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Au?erhalb der B?rozeiten - E-Mail: mailto:freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4846134 Polizeipr?sidium Freiburg

@ presseportal.de