Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main / 210421 - 0470 ...

21.04.2021 - 11:27:54

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main / 210421 - 0470 .... 210421 - 0470 Frankfurt-Nordend-Ost: Versuchter Trickdiebstahl z.N. eines 87-j?hrigen in dessen Wohnung

Frankfurt - (hol) Gestern Nachmittag gelangten zwei Frauen mit dem "Zetteltrick" im B?ckerweg in die Wohnung eines Seniors. Anschlie?end entkamen sie zun?chst ohne Beute. Sp?ter nahm die Polizei zwei Tatverd?chtige fest.

Gegen 16:30 Uhr klingelten zwei Frauen bei dem 87-j?hrigen und baten darum, einen Zettel mit einer Nachricht f?r eine Nachbarin hinterlassen zu d?rfen. Unter diesem Vorwand verschafften sie sich Zutritt zur Wohnung und bugsierten den Rentner in die K?che. Dort verwickelte eine T?terin ihn zur Ablenkung in ein Gespr?ch. Diese Zeit nutzte die zweite Frau, um die Wohnung augenscheinlich zu durchsuchen. Anschlie?end entkamen beide unerkannt, allerdings ohne etwas zu stehlen. Im Rahmen der in der Folge eingeleiteten Fahndungsma?nahmen nahm die Polizei im Bereich der Konstablerwache zwei tatverd?chtige Frauen (20 und 22 Jahre alt) fest. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweis der Polizei: Lassen Sie keine fremden Personen ins Haus oder Ihre Wohnung. T?ter und T?terinnen geben oftmals vor, Handwerker oder von der Polizei zu sein, um in ihre Wohnung und an ihre Wertsachen zu gelangen. Seien sie deshalb besonders vorsichtig, wenn Personen ohne Termin vor der T?r stehen und rufen sie die Polizei.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipr?sidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4894671 Polizeipr?sidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de