Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Wohnungseinbruch - ...

14.04.2021 - 11:02:34

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Wohnungseinbruch - .... Rems-Murr-Kreis: Wohnungseinbruch - Geb?udefassade bespr?ht - Wohnwagen besch?digt - Unf?lle

Rems-Murr-Kreis: - Fellbach: Farbschmiererei

Im Innenhof eines Wohnkomplexes in der Gerhardt-Hauptmann-Stra?e wurden an die Geb?udefassaden verschiedene Graffitis angebracht. Die Taten wurden am Dienstagvormittag festgestellt und wurden im Zeitraum zwischen letzten Freitag und Dienstagmorgen ver?bt. An den Fassaden entstand Sachschaden in H?he von mehreren hundert Euro. Wer sachdienliche Hinweise auf die Verursacher geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Fellbach unter Tel. 0711/57720 in Verbindung setzen.

Winterbach: Unfall auf Bundesstra?e

An der Anschlussstelle Winterbach ereignete sich am Mittwochmorgen kurz vor 6 Uhr ein Auffahrunfall. Ein 30-j?hriger Fahrer eines Pkw Ford Focus befuhr die B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart und fuhr an der Ausfahrt Winterbach von der Bundesstra?e ab. Dort fuhr er infolge Unachtsamkeit auf eine vorausfahrende Autofahrerin hinten auf und verursachte 2000 Euro Sachschaden. Verletzt wurde hierbei niemand.

Winterbach: Mofa-Fahrerin leicht verletzt

Eine 15-j?hrige Mofa-Fahrerin befuhr am Dienstag gegen 13.20 Uhr die Wilhelmstra?e und missachtete an der Einm?ndung Langer Weg die Vorfahrt eines von rechts einbiegenden Autofahrers. Dieser konnte den Zusammensto? mit der Bikerin nicht mehr vermeiden. Hierbei zog sich die 15-J?hrige leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in H?he von ca. 2000 Euro.

Waiblingen: Versuchter Aufbruch von Wohnwagen

Im Zeitraum zwischen dem 09.01.2021 und dem 13.04.2021 versuchten bisher unbekannte Diebe in einen Wohnwagen, der in der Gans?ckerstra?e abgestellt war, einzubrechen. Als den T?tern dies trotz mehrerer Versuche nicht gelang, zerkratzten sie das Wohnmobil und schlugen einen Heizungsthermostat ab. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 4000 Euro gesch?tzt. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegengenommen.

Waiblingen-Hegnach: Wohnungseinbruch

Bisher unbekannte Diebe brachen am Dienstag zwischen 15:30 Uhr und 18:15 Uhr in eine Wohnung im O?weiler Weg ein und entwendeten aus dieser Bargeld im vierstelligen Bereich. Zeugen, die im genannten Zeitraum etwas Auff?lliges bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07151 950422 mit dem Polizeirevier Waiblingen in Verbindung zu setzen.

Schwaikheim: Unfallflucht

Im Zeitraum zwischen 8 Uhr und 11:30 Uhr besch?digte ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag in der K?rr?ckerstra?e einen Zaun und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegengenommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4888336 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de