Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Unf?lle, erneuter ...

21.04.2021 - 11:57:39

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Unf?lle, erneuter .... Rems-Murr-Kreis: Unf?lle, erneuter Feuerwehreinsatz & K?rperliche Auseinandersetzung

Aalen - Waiblingen: Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Eine 38 Jahre alte Fahrerin eines Alfa-Romeo ?bersah am Dienstag gegen 10:10 Uhr beim Wenden in der Mayenner Stra?e einen 62 Jahre alten Roller-Fahrer und kollidierte mit diesem. Im Anschluss an die Kollision st?rzte der 62-J?hrige von seiner Vespa und zog sich leichte Verletzungen zu. Der beim Unfall entstandene Schaden wird auf insgesamt 3000 Euro gesch?tzt.

Murrhardt: Erneuter Feuerwehreinsatz

In den fr?hen Mittwochmorgenstunden gegen 04:30 Uhr kam es in einem Geb?ude in der Bahnhofstra?e erneut zu einem Feuer. Das Geb?ude hatte bereits am Montagnachmittag gebrannt. Nach aktuellen Erkenntnissen entwickelte sich das Feuer aus einem Glutnest heraus. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 21 Personen im Einsatz und konnte den Dachstuhl des Geb?udes l?schen. Durch das Feuer bestand keine Gefahr f?r umliegende Geb?ude.

Backnang: Verkehrsunfall

Eine 18-j?hrige Opel-Fahrerin war am Dienstagvormittag gegen 9:45 Uhr auf der Maubacher Stra?e in Richtung B14 unterwegs. An der Einm?ndung in die Hohenheimer Stra?e ?bersah sie eine vorfahrtsberechtigte 72-j?hrige Mercedes-Fahrerin. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, dadurch geriet das Fahrzeug der 18-J?hrigen ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Dabei verletzte sich die Fahrerin des Opel leicht. Weiter entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 6500 Euro.

Fellbach-Schmiden: K?rperliche Auseinandersetzung

Am Dienstagnachmittag gegen 13:15 Uhr ging ein 28-j?hriger Mann die Fellbacher Stra?e entlang. Dabei schlug er gegen den Sprinter eines 31-j?hrigen Fahrers, der gerade auf die Fellbacher Stra?e einfahren wollte. Dadurch verursachte der 28-J?hrige einen Sachschaden in H?he von etwa 1000 Euro und lief in Richtung des Schmidener Wegs davon. Ein 34-j?hriger Zeuge sprach den 28-J?hrigen an und wollte diesen aufhalten. Daraufhin drehte sich dieser um und schubste den Zeugen zweimal von sich. Unter der Hilfe von weiteren Personen vor Ort konnte der 28-J?hrige Vandale festgehalten werden, bis die bereits verst?ndigte Polizei vor Ort eintraf. Durch die Handgreiflichkeiten verletzte sich der 28-J?hrige, sowie ein 29-j?hriger Helfer vor Ort leicht. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass der 28-j?hrige Mann leicht unter dem Einfluss von Alkohol stand, au?erdem fanden die Polizeibeamten bei diesem eine geringe Menge Bet?ubungsmittel. Er muss nun mit mehreren Strafverfahren rechnen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4894733 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de