Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Reitunfall, ...

18.03.2021 - 11:12:25

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Reitunfall, .... Rems-Murr-Kreis: Reitunfall, Verkehrsunfall, Feuerwehreinsatz und versuchter Einbruch

Aalen - Oppenweiler: Reitunfall

Am Mittwochabend gegen 17:00 Uhr war eine 17-j?hrige Reiterin auf ihrem Pferd auf der K1824 in Richtung Schiffrain unterwegs. Auf H?he der Einm?ndung Rohrbach warf das Pferd die Reiterin aus bislang unbekannten Gr?nden ab. Dabei verletzte sich die 17-J?hrige schwer. Sie musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Das Pferd lief zur?ck in Richtung Pferdestall und konnte eingefangen werden.

Fellbach: Auffahrunfall

Ein 63-j?hriger Opel-Fahrer fuhr am Mittwochabend gegen 17:30 Uhr auf der Eberhardstra?e. Hier musste er hinter einem 40-j?hrigen Skoda-Fahrer anhalten. Der 63-J?hrige fuhr zu fr?h an und kollidierte mit dem vor ihm stehenden Skoda. Dabei verletzte sich der 20-j?hrige Beifahrer des Skoda leicht. Es entstand Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 500 Euro.

Fellbach: Versuchter Einbruch

Zwischen Montag und Dienstag versuchte ein Einbrecher sich Zugang zu einer Wohnung in der Christofstra?e zu verschaffen. Dazu versuchte er eine Terrassent?re aufzuhebeln. Der Versuch scheiterte, jedoch verursachte er einen Sachschaden in H?he von etwa 3000 Euro. Das Polizeirevier Fellbach nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0711 57720 entgegen.

Welzheim: Feuerwehreinsatz

Aufgrund eines Kaminbrandes r?ckte die Freiwillige Feuerwehr Welzheim am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr in den Ebniseeweg aus. Die Feuerwehr konnte schnell Entwarnung geben, der Kaminbrand war ungef?hrlich. Der Schornsteinfeger kam zum Entfernen von Glanzru? vor Ort, Sachschaden entstand keiner.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4866924 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de