Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Lagefortschreibung zum ...

16.02.2021 - 17:37:44

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Lagefortschreibung zum .... Rems-Murr-Kreis: Lagefortschreibung zum Sucheinsatz Pferd - Diebstahl auf Baustelle - Unfall

Rems-Murr-Kreis: - Rudersberg: Unfall im Begegnungsverkehr

Eine 57-j?hrige Autofahrerin befuhr am Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr aus Richtung Welzheim kommend die Wieslaufsta?e. Sie fuhr dort trotz Gegenverkehr in eine Engstelle ein und streifte dabei einen entgegenkommenden Pkw. Der Fahrer dieses Autos fuhr jedoch weiter. Er sollte sich nun zur Kl?rung der weiteren Formalit?ten mit der Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/2040 in Verbindung setzen.

Remshalden: Baumaschine entwendet

Auf einer Baustelle in der Remsstra?e in Hebsack wurde in der Nacht zum Dienstag eine Baumaschine entwendet. Es handelt sich um eine R?ttelplatte der Marke Wacker/Neuson im Wert von ca. 9000 Euro. Vermutlich kam zum Abtransport des schweren Bauger?ts ein Anh?nger oder Lkw zum Einsatz. Wer zum Tatgeschehen Hinweise geben kann, sollte sich bitte mit der Polizei in Remshalden unter Tel. 07151/72463 in Verbindung setzen.

Allmersbach im Tal: Sucheinsatz wegen Pferd ohne Reiter vorerst beendet

Die intensiven Suchma?nahmen, bei denen sowohl am Montagnachmittag, als auch am Dienstagvormittag unter anderem auch der Polizeihubschrauber im Einsatz war, blieben ergebnislos. Da sich bislang auch keine weiteren Hinweise auf ein vermisstes Pferd bzw. einen vermissten Reiter ergaben, werden die Suchma?nahmen vorerst eingestellt.

Am Montagnachmittag wurde der Polizei ein schwarz-wei?es Pferd, das ohne Reiter in Richtung Wald rannte, gemeldet. Anbei die urspr?ngliche Meldung von Montagabend:

Allmersbach im Tal/Winnenden: Sucheinsatz wegen Pferd ohne Reiter

Gegen 15:40 Uhr wurde der Polizei ein schwarz/wei?es Pferd gemeldet, das im Bereich der Friedhofstra?e in Allmersbach im Tal unterwegs war und Richtung Wald wegrannte. Die Anruferin konnte nicht ausschlie?en, dass das Pferd einen Sattel trug. Deswegen wurden Suchma?nahmen mit mehreren Streifen und einem Polizeihubschrauber eingeleitet, da zu bef?rchten war, dass das Pferd seine Reiterin oder seinen Reiter abgeworfen hatte.

Kurz nach 20:00 Uhr erhielt die Polizei eine weitere Meldung. Laut diesem Hinweis war gegen 11:55 Uhr ein schwarz/wei?es Pferd mit einer Reiterin zwischen Winnenden-H?fen und Hertmannsweiler unterwegs. Die Anruferin meinte, dass das Pferd sehr nerv?s auf sie gewirkt hat.

Auf Grund des zweiten Hinweises wurden die Suchma?nahmen nochmals intensiviert und der Suchbereich in Richtung Winnenden ausgedehnt. Auch hier wurde unter anderem nochmals ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4840113 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de