Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Feuerwehreinsatz, ...

23.03.2021 - 11:57:42

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Feuerwehreinsatz, .... Rems-Murr-Kreis: Feuerwehreinsatz, Verkehrsunf?lle, Person von Hund gebissen

Aalen - Auenwald: Feuerwehreinsatz

Am Montagabend gegen 17:30 Uhr kam es in der Hauffstra?e zu einem Feuerwehreinsatz. Ein Defekt an einer Pelletheizung f?hrte zu einer starken Rauchentwicklung, weshalb die Feuerwehr mit zw?lf Fahrzeugen und 50 Personen anr?ckte. Eine Brandgefahr bestand nicht, die Rauchentwicklung konnte gestoppt werden.

Sulzbach an der Murr: Fu?g?ngerin von Hunden gebissen

Am Montagnachmittag gegen 15:45 Uhr war eine 47-j?hrige Fu?g?ngerin auf dem Aboretum-Pfad unterwegs. Dabei kamen zwei Hunde auf die 47-J?hrige zu und bissen diese. Die Fu?g?ngerin wurde dadurch leicht verletzt. Erst als der Besitzer hinzukam, lie?en sich die Hunde zur?ckrufen. Anschlie?end ging der Hundebesitzer mit seinen Hunden davon, die 47-J?hrige verst?ndigte die Polizei. Bei den beiden Hunden soll es sich um gro?e, schlanke dunkelfarbige Hunde handeln. Zeugenangaben zufolge k?nnte es sich um Doberm?nner handeln. Der Besitzer soll etwa 30 bis 35 Jahre alt sein. Der Polizeiposten Sulzbach nimmt Hinweise zu den Hunden und zum Hundebesitzer unter der Telefonnummer 07193 352 entgegen.

Murrhardt: Verkehrsunfall

Ein 76-j?hriger Opel-Fahrer war am Montagnachmittag gegen 13:45 Uhr auf der L1066 von Murrhardt in Richtung Fornsbach unterwegs. Hierbei ?berholte er einen 68-j?hrigen Lkw-Fahrer und ordnete sich vor diesem wieder ein. Anschlie?end bremste der 76-J?hrige, sodass es zur Kollision mit dem Lkw kam. Dabei entstand ein Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 2000 Euro.

Waiblingen: Vorfahrt missachtet

Eine 45-J?hrige fuhr am Montagabend mit ihrem Toyota von der Handwerkstra?e in die Karl-Ziegler-Stra?e ein. Hierbei ?bersah sie gegen 22 Uhr eine dort fahrende 50-j?hrige Renault-Lenkerin. Durch den folgenden Zusammensto? entstand Sachschaden in H?he von rund 6500 Euro.

Winnenden: Unfallflucht:

Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Winnender Stra?e wurde am Montag gegen 9.45 Uhr ein Ford besch?digt. Der Verursacher entfernte sich anschlie?end unerlaubt und hinterlie? Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Schorndorf: Person bei Unfall verletzt

Ein 21-j?hriger Ford-Fahrer, war am Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr auf der B29 in Richtung Urbach unterwegs. Beim Ausfahren auf den Ausf?delungsstreifen an der Ausfahrt Schorndorf-West, erkannte er zu sp?t, dass ein vor ihm fahrender 82-j?hriger Mercedes-Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste. Der 21-J?hrige fuhr auf den Mercedes auf und schob diesen auf einen davorstehenden 24-j?hrigen Citroen-Fahrer. Durch die Kollision wurde der 82-J?hrige leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 22 000 Euro. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4870958 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de