Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Fahrr?der entwendet, ...

15.04.2021 - 10:42:43

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Fahrr?der entwendet, .... Rems-Murr-Kreis: Fahrr?der entwendet, Unf?lle & Diebst?hle aus Fahrzeugen

Aalen - Fellbach: Fahrr?der entwendet

Zwischen Sonntagnachmittag und Dienstagnachmittag entwendeten bisher unbekannte Diebe zwei blaue Fahrr?der vom Hersteller Pegasus, die in einem Carport in der Stra?e Langes Tal abgestellt waren. Bei den R?dern handelt es sich um ein Cityrad sowie ein Trekkingrad, beide waren mit einem Schloss gesichert. Zeugenhinweise zu den T?tern oder dem Verbleib der R?der nimmt der Polizeiposten Schmiden unter der Telefonnummer 0711 9519130 entgegen.

Fellbach: Unfallflucht

Ein bisher unbekannter Autofahrer besch?digte am Mittwoch in der Zeit zwischen 10:15 Uhr und 11:15 Uhr einen in der Bahnhofstra?e am Fahrbahnrand geparkten Hyundai und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am Hyundai wird auf 300 Euro gesch?tzt. Hinweise auf den Unfallverursacher werden vom Polizeirevier Fellbach unter der Telefonnummer 0711 57720 entgegengenommen.

Fellbach-Schmiden: Rollerfahrer nach Unfall verletzt - Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Fellbach sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in der Fellbacher Stra?e. Ein 37 Jahre alter Rollerfahrer fuhr die Stra?e kurz vor 15 Uhr in Richtung Oeffingen entlang, als pl?tzlich ein Toyota-Fahrer von einem Grundst?ck auf die Fahrbahn fuhr. Um eine Kollision mit dem Pkw zu vermeiden, musste der Rollerfahrer stark abbremsen und kam anschlie?end zu Fall. Der Autofahrer fuhr anschlie?end weiter, ohne sich um den gest?rzten Rollerfahrer zu k?mmern. Anschlie?end wurde der Rollerfahrer von einem Zeugen angesprochen und angewiesen, das Auto zu verfolgen, was dieser dann auch tats?chlich tat. Dem Autofahrer gelang es aber schlie?lich zu entkommen. Der Rollerfahrer, der sich beim Sturz leichte Verletzungen zugezogen hatte, begab sich anschlie?end zum Polizeirevier Fellbach und erstattete Anzeige. Bei der Anzeigenaufnahme wurde festgestellt, dass er mit ?ber 1,5 Promille erheblich alkoholisiert war. Er musste im Anschluss eine Blutprobe abgeben. Das Polizeirevier Fellbach sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. In diesem Zusammenhang wird insbesondere der Mann, der den Rollerfahrer direkt nach dem Unfall zur Verfolgung des Pkw animiert hat, gesucht. Er sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711 57720 beim Polizeirevier zu melden.

Kirchberg/Murr: Diebst?hle aus Fahrzeugen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch machte sich ein Dieb an mehreren unverschlossenen Fahrzeugen zu schaffen. Der Polizei sind bislang zwei F?lle in der Stra?e Vogelsang sowie ein Fahrzeug in der K?nigsberger Stra?e bekannt, bei denen der Dieb kleinere Bargeldbetr?ge entwendete. Hinweise bez?glich verd?chtiger Personen im dortigen Bereich nimmt das Polizeirevier Backnang unter Telefon 07191/9090 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4889329 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de