Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Blumen und Auto ...

13.04.2021 - 10:57:45

Polizeipr?sidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Blumen und Auto .... Rems-Murr-Kreis: Blumen und Auto mutwillig besch?digt - Unf?lle

Rems-Murr-Kreis: - Backnang: Unfallflucht

Ein in der Stuttgarter Stra?e vor dem Geb?ude einer dortigen Notfallpraxis abgestelltes Auto wurde am Montagnachmittag bei einem Unfall besch?digt. Der Verursacher war gefl?chtet und hinterlie? an dem Pkw Seat ca. 500 Euro Sachschaden. Wer zum Unfallgeschehe n?here Informationen geben kann, das sich zwischen 14 Uhr und 21 Uhr ereignete, sollte sich bitte bei der Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 melden.

Waiblingen: Unfallflucht

Zwischen Mittwoch und Montag besch?digte ein bisher unbekannter Autofahrer einen in der Neustadter Stra?e geparkten Pkw BMW und entfernte sich danach vom Unfallort, ohne sich um den Schaden in H?he von ca. 500 Euro zu k?mmern. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegen.

Korb: Vandalismus am Rathaus

Ein zun?chst unbekannter T?ter warf am Montagnachmittag mehrere Blumenk?bel vor dem Rathaus um, riss die Blumen heraus und besch?digte diese hierdurch. Zudem warf der T?ter einen Tetra-Pack Rotwein gegen die Eingangst?re des Rathauses, wodurch die T?re stark verschmutzt wurde. Im Rahmen eines sp?teren Einsatzes in der Asylunterkunft in der Brucknerstra?e konnte ein 27-j?hriger Mann als Tatverd?chtiger ermittelt werden, ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

Waiblingen: Aufgefahren

Rund 6500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Auffahrunfall am Montag kurz nach 7 Uhr in der Endersbacher Stra?e. Ein 43 Jahre alter Fahrer eines Ford Transit fuhr auf den Nissan Micra einer vor ihm fahrenden 33-J?hrigen auf. Verletzt wurde beim Unfall gl?cklicherweise niemand.

Winnenden: Auto zerkratzt

Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen wurde durch einen bisher unbekannten T?ter ein in der Seestra?e geparkter KIA im Bereich der hinteren rechten T?re zerkratzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4887279 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de