Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Erneute Sachbesch?digungen ...

26.04.2021 - 17:47:17

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Erneute Sachbesch?digungen .... Ostalbkreis: Erneute Sachbesch?digungen - Zapfwelle entwendet - Angespuckt - Sonstiges

Aalen - Abtsgm?nd-Untergr?ningen: Sachbesch?digung

Zwischen Samstagmittag, 14 Uhr und Montagmorgen, 7 Uhr, wurden in der Sonnenhalde die Dachziegel einer Schutzh?tte auf dem dortigen Schulhof besch?digt. Eine Vielzahl von sogenannten Biberschwanz-Platten wurden mittels einem Wackerstein zerst?rt. Der Schaden wird auf mindestens 500 Euro gesch?tzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Abtsgm?nd unter der Rufnummer 07366 / 96660 entgegen.

Ellwangen: Angespuckt

Am Montagmorgen um 8 Uhr wurde ein 37-j?hriger Mann, welcher in der Spitalstra?e vor einer dortigen B?ckerei wartete, unvermittelt von einem vorbeigehenden unbekannten Mann ins Gesicht gespuckt. Die Polizei in Ellwangen sucht nun Zeugen des Vorfalls bzw. Personen, die ebenfalls gesch?digt wurden. Diese k?nnen sich unter der Rufnummer 07961 / 9300 melden.

Schw?bisch Gm?nd: Erneute Sachbesch?digungen

Erneut wurde der Sichtschutz am Fahrradabstellplatz an der P?dagogischen Hochschule in der Oberbettringer Stra?e besch?digt. Zwischen Freitag und Montag wurden mehrere Holzlatten aus der Verankerung gerissen. Der Schaden wird auf etwa 200 Euro gesch?tzt.

In der Unterf?hrung unter der Heidenheimer Stra?e wurden ?ber das Wochenende an mehreren Stellen Papierfetzen entz?ndet, so dass an der Blechverkleidung der Unterf?hrung ein Schaden entstand.

In der Oderstra?e wurden eine Aufzugst?r eines Wohnblocks sowie ein Briefkasten und ein Lichtschalter mit einem wasserfesten Stift bemalt. Auch hier wird der Schaden auf etwa 200 Euro gesch?tzt.

Hinweise auf die Verursacher erbittet der Polizeiposten Bettringen unter der Rufnummer 07171 / 7966490

Lorch: Zapfwelle entwendet

Von einem Traktor, welcher im Hessenwald, etwa 400 Meter ?stlich der Brucker S?gm?hle abgestellt war, wurde zwischen Mittwoch und Freitag eine fast neue Zapfwelle fachm?nnisch ausgebaut und entwendet. Der Schaden betr?gt etwa 350 Euro. Hinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib der Zapfwelle nimmt der Polizeiposten Lorch unter der Rufnummer 07172 / 7315 entgegen.

Durlangen: Vorfahrt missachtet

Am Sonntag gegen 18:30 Uhr befuhr eine 25-j?hrige Audi-Lenkerin die Eichenstra?e. An der Kreuzung zur Stra?e Im Gro?acker missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts heranfahrenden Daimler-Benz eines 20-J?hrigen, welcher seinerseits in die Eichenstra?e abbiegen wollte. Beim Zusammensto? entstand ein Schaden in H?he von etwa 2500 Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4899673 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de