Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Einbr?che, ...

14.09.2020 - 10:47:17

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Einbr?che, .... Ostalbkreis: Einbr?che, Farbschmiererei, Pkw-Brand, Unf?lle

Aalen - Aalen: Einbruch in Wohnhaus

Am Sonntag wurde festgestellt, dass in ein Wohnhaus in der Wilhelm-Merz-Stra?e eingebrochen wurde. Der T?ter war durch die aufgehebelte Terrassent?re in das Haus gelangt, hatte Schr?nke und Schubladen ge?ffnet und durchsucht. Der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro beziffert. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Westhausen: Von Fahrbahn abgekommen

Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein 16-j?hriger Krad-Lenker am Sonntag auf der Gemeindeverbindungsstra?e zwischen Westerhofen und Westhausen im Ausgang einer leichten Linkskurve alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und st?rzte. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. An seinem Krad entstand Sachschaden von ca. 3000 Euro.

Abtsgm?nd: Einbruchsversuch

Ein Einbrecher versuchte am Sonntag zwischen 11 Uhr und 12 Uhr vergeblich in eine Wohnung in der Mozartstra?e einzudringen. Er hinterlie? an der Terrassent?re, die den Hebelversuchen standhielt, rund 500 Euro Schaden. Im dortigen Bereich fiel ein wei?er Kleinbus auf, der im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen k?nnte. Weitere Hinweise auf diesen oder den Einbrecher nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Ellwangen: Fahrzeugbrand

Am Sonntagabend geriet gegen 22.45 Uhr ein Pkw Toyota in Brand, der in der Kernerstra?e abgestellt war. Die Feuerwehr r?ckte aus und l?schte das Feuer. Es entstand Sachschaden von 3000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur noch unbekannten Brandursache aufgenommen.

Bopfingen: Radfahrer kontra Pkw

Ein 16-j?hriger Radfahrer, der am Sonntag gegen 18 Uhr die absch?ssige Gasse vom Bahnhof in Richtung Burgstallweg befuhr, kollidierte mit einem von rechts heranfahrenden 18-j?hrigen VW-Lenker. Dabei st?rzte der Radfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf ca. 6000 Euro beziffert.

Bopfingen: 38-J?hriger ertappt

Am Sonntagvormittag beobachtete eine Zeugin einen Mann, der die Betonwand der Bahnunterf?hrung beim Bahnhof mit Farbe bespr?hte und verst?ndigte die Polizei. Der 38-j?hrige Tatverd?chtige konnte letztlich im Stadtgebiet angetroffen werden. Ihn erwartet nun eine entsprechende Strafanzeige.

Schw?bisch Gm?nd: Diebstahl aus Pkw

Am Sonntag schlug ein Unbekannter zwischen 11 Uhr und 18 Uhr an einem Pkw Renault in der M?rikestra?e die rechte vordere Seitenscheibe ein. Anschlie?end entwendete er aus der Mittelkonsole einen kleiner M?nzgeldbetrag. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert. Hinweise auf den Dieb nimmt das Polizeirevier Schw?bisch Gm?nd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

Schw?bisch Gm?nd: Unfall zwischen zwei Radfahrern

Zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Radfahrern kam es am Sonntag gegen 17.45 Uhr. Eine Radfahrerin war auf der Gutenbergstra?e auf eine vorausfahrende 59-j?hrige Radfahrerin aufgefahren. Die Unfallverursacherin st?rzte, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Gschwend: Auffahrunfall

Aus Unachtsamkeit fuhr ein 39-j?hriger VW-Lenker am Sonntag gegen 17.40 Uhr auf der Frickenhofer Stra?e auf einen verkehrsbedingt haltenden 33-j?hrigen VW-Lenker auf. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-107 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4705389 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de