Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Aalen / Landkreis Schw?bisch Hall: Unfallstelle ...

12.10.2020 - 11:47:44

Polizeipr?sidium Aalen / Landkreis Schw?bisch Hall: Unfallstelle .... Landkreis Schw?bisch Hall: Unfallstelle gesucht - E-Bike entwendet - Sachbesch?digung an PKW - PKW aufgebrochen - Unf?lle - Sonstiges

Aalen - Crailsheim: PKW aufgebrochen

Am Sonntag zwischen 2 Uhr und 12:15 Uhr, wurde an einem PKW, welcher auf dem Parkplatz am ZOB in der Worthingtonstra?e abgestellt war, die Scheibe der Beifahrert?r eingeschlagen und anschlie?end aus dem PKW ein Samsung Handy entwendet. Zudem wurde eine Damenhandtasche im Fu?raum der Beifahrerseite ge?ffnet und durchsucht. Hieraus wurden ein F?hrerschein sowie ein Personalausweis entwendet. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 100 Euro gesch?tzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 150 Euro. Hinweise auf den Dieb nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Wallhausen: Unfall beim Einparken

Am Samstag um 16 Uhr parkte ein 43-J?hriger mit seinem PKW Skoda auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hengstfelder Stra?e in eine Parkl?cke ein. Hierbei kam es zum Zusammensto? mit der ge?ffneten Beifahrert?r eines PKW Peugeot einer 68-J?hrigen. An den beiden Fahrzeugen entstand dabei ein Schaden in H?he von etwa 5000 Euro.

Crailsheim: PKW kommt von Fahrbahn ab

Ein 34-J?hriger befuhr am Sonntag um 05:30 Uhr mit einem PKW Mercedes-Benz die Stra?e "Saurach" aus Herboldshausen in Fahrtrichtung Ro?feld. Auf H?he eines dortigen Gasthauses, in einer leichten Rechtskurve, kam der PKW aus bislang ungekl?rter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte das Fahrzeug mit einem Haltestellen-Schild sowie einem Zaun. Es entsteht ein Sachschaden in H?he von ca. 3000 Euro. Der Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus und entfernte sich zu Fu? unerlaubt von der Unfallstelle. Der Fahrer, der unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz eines F?hrerscheines ist, konnte durch die Polizei ermittelt werden.

Crailsheim: Auffahrunfall

Am Samstag um kurz vor 13 Uhr befuhr eine 48-j?hrige Frau mit ihrem PKW Mazda die Lerchenstra?e. An der Kreuzung zum Parmiersring wollte sie nach rechts in Richtung Berliner Platz abbiegen. Hier musste sie jedoch zun?chst an einem Zebrastreifen anhalten. Ein dahinterfahrender 24-j?hriger Lenker eines PKW Skoda erkannte dies zu sp?t und fuhr auf. Es entstand ein Sachschaden in H?he von etwa 1000 Euro.

Crailsheim: Sachbesch?digung

Am Samstag zwischen 1 Uhr und 1:40 Uhr wurde in der Jagststra?e an einer Bar die Glasscheibe der Hintert?r eingeschlagen. Es entstand ein Schaden in H?he von mehreren hundert Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Crailsheim: Sachbesch?digung an PKW

Am Sonntag um kurz vor 5 Uhr konnte festgestellt werden, dass an einem PKW Audi A5, welcher am Samstag gegen 23:00 Uhr auf einem Mitarbeiter Parkplatz in der Friedrichstra?e abgestellt wurde, die Scheibe der hinteren linken T?re eingeschlagen wurde. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in H?he von etwa 700 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Unterm?nkheim: E-Bike entwendet

Aus einer Garage im Rohrbachweg entwendete ein bislang unbekannter Dieb ein E-Bike der Marke Haibike 30 Allmtn im Wert von etwa 3500 Euro. Hinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib des Rades nimmt das Polizeirevier Schw?bisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

BAB7-Ostalbkreis/Landkreis Hall: Unfallstelle gesucht

Am fr?hen Montagmorgen wurde auf der BAB7, H?he der Anschlussstelle Dinkelsb?hl/Fichtenau in Fahrtrichtung Norden ein schwarzer VW Sharan gemeldet, der mitten auf der Fahrbahn stand. Bei der folgenden ?berpr?fung wurde festgestellt, dass der Fahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme orientierungslos war und der Sharan starke Besch?digungen aufwies. Bislang konnten die Unfallstellen auf der BAB 7 noch nicht ausfindig gemacht werden. Verkehrsteilnehmer, denen die Fahrweise des 71-j?hrigen Fahrers auffiel bzw. Angaben zu den gesuchten Stellen machen k?nnen, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion in Kirchberg unter Telefon 07904/94260 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4730971 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de