Polizei, Kriminalität

Polizeiliche Personenüberprüfung

11.01.2019 - 13:51:42

Polizeidirektion Kaiserslautern / Polizeiliche Personenüberprüfung

Meisenheim -

Eigentlich sollte die Polizeistreife lediglich die Personalien eines Ladendiebes feststellen. Doch sie überprüften den Tatverdächtigen etwas näher. Der 41-Jährige war am Donnerstagmorgen in einem Einkaufsmarkt in der Raumbacher Straße aufgefallen. Nach dem Diebstahl von Tabak und Zigaretten konnte er sich nicht ausweisen, worauf die Personalienfeststellung durch die Polizei angebracht war. Der Mann war mit seinem PKW zum Supermarkt gefahren. Da er nach eigenen Angaben vor einigen Tagen Cannabis zu sich genommen hatte, wurde ihm schließlich eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de