Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

29.07.2020 - 15:07:24

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Fahren unter Alkoholeinfluss:

Am Dienstag, den 28.07.2020, gegen 17.00 Uhr, wurde die Streifenwagenbesatzung auf einen Mofa-Fahrer aufmerksam, der während der Fahrt durch Bad Harzburg lediglich einen Fahrradhelm trug. Daraufhin entschlossen sich die Beamten ihn anzuhalten und zu kontrollieren. Der 28jährige Mann aus Bad Harzburg konnte auf Verlangen jedoch keine gültige Fahrerlaubnis bzw. Prüfbescheinigung vorweisen. Während der Befragung stellten die Beamten starken Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest und veranlassten einen Test mit einem Atemalkoholmessgerät. Der Test brachte ein Ergebnis von 1,31 Promille. Anschließend wurde eine Blutentnahme angeordnet und auf der Dienststelle durchgeführt. Es folgte die Einleitung eines Strafverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4665033 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de