Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

27.07.2020 - 15:07:45

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Diebstahl aus Opferstock mißlang:

Ein bislang unbekannter Täter hatte versucht, am Sonntag, den 26.07.2020, gegen 14.20 Uhr, in der Katholischen Kirche in Bad Harzburg den Opferstock mit einer Stange aufzuhebeln, was ihm jedoch nicht gelang. Beim Verlassen der Kirche wurde er noch von einem Zeugen gesehen und flüchtete dann zu Fuß in Richtung Sachsenbergstraße. Eine kurz darauf durch die hinzugerufene Polizei durchgeführte Fahndung nach dem Täter blieb jedoch bislang erfolglos.

Sachbeschädigung durch Graffiti:

Ein 23jähriger Täter hatte am Sonntag, den 26.07.2020, zwischen 21.15 Uhr und 21.30 Uhr, die Wände der Bushaltestellte am Bahnhof in Bad Harzburg mit Graffiti - Schriftzügen in blauer Farbe besprüht. Er wurde nach der Tatausführung von zwei Zeugen am Tatort festgehalten bis die Polizei eintraf um den Sachverhalt aufzunehmen. Gegen den 23jährigen Mann aus Göttingen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4662922 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de