Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

05.04.2018 - 14:06:47

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis:

Am Donnerstag, den 05.04.2018, gegen 01.00 Uhr, kontrollierten die Beamten einer Polizeistreife den Fahrer eines VW Golf, der im Stadtgebiet von Bad Harzburg unterwegs war. Zur Frage nach den erforderlichen Papieren, konnte der Mann lediglich Ausweis und Fahrzeugpapiere vorlegen. Wie sich herausstellte war er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Das Fahrzeug, das einem Bekannten gehört, habe er sich zum Fahren genommen, weil der ihm den Schlüssel überlassen habe. Während des Gespräches stellten die Beamten ein auffälliges Verhalten bei dem jungen Mann fest, das auf den Einfluss von Drogen hindeutete. Daraufhin händigte er ihnen die restlichen in seinem Besitz befindlichen Drogen aus. Zur Bestimmung der Drogenbeeinflussung wurde bei ihm eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Gegen den Mann wurden Verfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unbefugten Gebrauch eines Kraftfahrzeuges eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!