Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

14.11.2017 - 13:16:42

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Versuchter Einbruch in Neubau in Goslar-Immenrode:

In der Zeit von Sonntag, den 12.11.2017, 19.30 Uhr, bis zum Zeitpunkt der Feststellung am Montag, den 13.11.2017, 16.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein noch unbewohntes neues Haus im Steinkamp zu gelangen. Hierbei wurde die Terrassentür von außen angebohrt. Die Tür blieb jedoch verschlossen und ein Betreten des Hauses fand nicht statt.

Verkehrsunfall mit Flucht am Montag, den 13.11.2017, 22.30 Uhr, auf Parkplatz an der Schmiedestraße in Bad Harzburg

Durch Zeugen wurde beobachtet wie der Fahrer eines Audi A 6 beim rückwärts Ausparken aus einer Parkbox mit seinem Fahrzeug gegen den gegenüber abgestellten Renault Clio stieß. Anschließend setzte der Verursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden am Kotflügel und der Stoßstange des Renault in Höhe von ca. 1000,- Euro zu kümmern und entfernte sich damit unerlaubt von der Unfallstelle.

Verkehrsunfall am Montag, den 13.11.2017, 07.10 Uhr, in Bad Harzburg

Eine 81jährige Bad Harzburgerin befuhr die Ilsenburger Straße stadteinwärts. An der Einmündung zur Herzog-Julius-Straße übersah sie aufgrund von Unachtsamkeit eine 14jährige Fußgängerin, die den dortigen Überweg von links kommend überquerte. Es kam zu einer Kollision infolge dessen die 14jährige stürzte und sich leicht verletzte. Sie wurde zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus gebracht. Ein Schaden am Pkw war nicht erkennbar.

Verkehrsunfall mit schwer Verletztem am Dienstag, den 14.11.2017, 06.05 Uhr, auf der B 4 / Nordhäuser Straße:

Ein 47jähriger Fußgänger wurde auf der B 4 von einem Kleintransporter erfasst und schwer verletzt. Der 65jährige Fahrer des Transporters kam aus Richtung Braunlage und fuhr in Richtung Bad Harzburg als es ca. 50 hinter der Ausfahrt der dortigen Tankstelle zu einem Zusammenstoß mit dem auf der rechten Fahrbahn befindlichen Fußgänger kam. Zum Zeitpunkt des Unfalles war es Dunkel und der Fußgänger trug ebenfalls dunkle Kleidung. Aufgrund der schwerwiegenden Verletzungen wurde der 47jährige Mann, in ein Klinikum nach Braunschweig gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!