Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

18.08.2017 - 13:06:37

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Einbruchdiebstahl in Baucontainer und Werkzeugcontainer auf Anhänger:

Im Zeitraum von Mittwoch, den 16.08.2017, 16.00 Uhr, bis Donnerstag, den 17.08.2017, 07.00 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter im Gewerbegebiet Harlingerode ein an einer Baustelle abgestellter Baucontainer aufgebrochen. Nach dem Aufbrechen der Tür gelangten die Täter in den Container und entwendeten daraus Wertgegenstände und Bargeld. Ebenfalls durch noch unbekannte Täter aufgebrochen wurde ein in der Nähe abgestellter Werkzeugcontainer auf einem Anhänger. Hier wurde ein Vorhängeschloss gewaltsam geöffnet. Anschließend wurden daraus diverse hochwertige Werkzeuge entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

In diesem Zusammenhang stehen vermutlich auch zwei Sachbeschädigungen aus der gleichen Nacht im Gewerbegebiet im Hackelkamp. Hierbei wurden durch bislang unbekannte Täter Teile des jeweiligen Grundstückszaunes durchschnitten. Die betroffenen Grundstücke liegen nebeneinander.

Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit am Steuer:

In der Nacht auf Donnerstag, den 18.08.2017, gegen 00.30 Uhr, wurde der Fahrer eines Audi A 4 im Stadtgebiet angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen: Während der Befragung stellten die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Daraufhin wurde ein Test mit Atemalkoholmessgerät vor Ort durchgeführt. Der gemessene Wert lag bei 0,68 Promille. Auf die Frage nach dem Führerschein zeigte er einen ungültigen Führerschein vor. Die Überprüfung ergab, dass er nicht im Besitz der erforderlichen gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen den 57jährigen Bad Harzburger wurde außer einer Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige aufgrund der Trunkenheit auch ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!