Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

06.07.2017 - 17:56:30

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Verkehrsunfall auf K 25 am 06.07.2017, gegen 06.40 Uhr:

Beim Befahren der K 25 hinter dem Ortsausgang von Harlingerode in Richtung Bahnübergang erkannte der 34jährige Fahrer eines VW Caddy zu spät, dass der vor ihm fahrende Polo abgebremst wurde. Es kam zu einem Auffahrunfall, wobei ein Sachschaden von insgesamt ca. 4000,- Euro entstand.

Versuchter Diebstahl von Werkzeug:

Am Mittwoch, den 05. Juli 2017, gegen 04.00 Uhr, bemerkte ein Zeuge, wie sich ein bislang noch unbekannter Täter auf einem Grundstück in der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße aufhielt. Der Täter hatte sich zuvor Zugang auf eine Terrasse verschafft und war dabei das dort vorgefundene Werkzeug wegzunehmen. Als er vom Zeugen angerufen wurde, stellte er die Gegenstände sofort wieder ab und flüchtete. Anschließend verständigte der Zeuge die Polizei. Der Täter soll ca. 170 groß und sehr schlank sein. Er war komplett schwarz gekleidet und hatte einen schwarzweißen Rucksack bei sich.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!