Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

31.01.2017 - 11:56:44

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Tankbetrug an Vienenburger Tankstelle:

Ein noch zu ermittelnder Fahrzeugführer betankte seinen Pkw am Montag, den 30.01.2017, gegen 21.10 Uhr, an der Esso-Tankstelle an der Wiedelaher Straße in Vienenburg mit Superbenzin. Allerdings setzte er sich anschließend wieder in sein Fahrzeug und verließ die Tankstelle, ohne den Kraftstoff zu bezahlen. Das Kennzeichen konnte abgelesen werden. Die daraufhin eingeleiteten Ermittlungen ergaben, dass die Kennzeichenschilder zuvor in Ilsenburg entwendet worden sind.

Reifen zerstochen:

Im Zeitraum von Sonntag, den 29.01.2017, 10.00 Uhr, bis zum Zeitpunkt der Feststellung am Montag, den 30.01.2016, 09.00 Uhr, wurden alle vier Reifen an einem Renault 19 zerstochen. Der Pkw parkte in dieser Zeit auf einem öffentlichen Parkplatz an der Ecke Westeroder Straße/Radauberg.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!