Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wismar / Polizei ermittelt in drei Fällen ...

29.11.2017 - 09:51:30

Polizeiinspektion Wismar / Polizei ermittelt in drei Fällen .... Polizei ermittelt in drei Fällen wegen Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr

Wismar - In Wismar und Umgebung fielen seit Dienstagmittag drei Verkehrsteilnehmer durch Trunkenheit im Straßenverkehr auf. Gegen 12:30 Uhr meldete sich eine Rettungswagenbesatzung im Polizeihauptrevier Wismar nachdem ein Radfahrer in der Bürgermeister-Hauptstraße gestürzt ist und sie Unterstützung bei der Sicherstellung des Fahrrades benötigten. Der 66-Jährige müsse aufgrund der Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizisten bemerkten bei dem Mann eine erhebliche Alkoholisierung, ein Atemalkoholvortest war jedoch nicht mehr möglich, sodass nun das Ergebnis der Blutprobenentnahme Aufschluss über die tatsächliche Alkoholisierung bringen muss. In Wismar, Zierower Landstraße, kollidierte ein 50-jähriger Golf-Fahrer beim Einparken mit einem anderen Pkw. Zeugen informierten die Polizei, da sie den Verdacht hatten, der Mann stehe unter Alkoholeinfluss. Dieser Verdacht bestätigte sich mittels Atemalkoholgerät. Der Wismarer pustete 1,99 Promille. Gegen 1:30 Uhr wurde ein 30 Jahre alter Radfahrer in Karow mit 2,40 Promille gestoppt. In allen Fällen leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

OTS: Polizeiinspektion Wismar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Nancy Schönenberg Telefon: 03841-203-304 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!