Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

10.10.2019 - 17:26:20

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Verkehrsunfallflucht in Schortens - Polizei sucht das flüchtende Fahrzeug, vermutlich einen Lkw und Zeugen

Wilhelmshaven - schortens. Am Donnerstagmittag, 10.10.19, wurde in der Zeit zwischen 12.30 und 12.40 Uhr im Klosterweg, Höhe Hausnummer 191, ein schwarzer Volvo XC 90 angefahren, so dass der linke Außenspiegel beschädigt wurde.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Anhand der Beschädigung an dem XC 90 geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem flüchtenden Fahrzeug um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben muss, möglicherweise um einen LKW.

Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Schortens unter der Rufnummer 04461/918790 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de