Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

02.10.2019 - 14:36:27

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Verkehrsunfallflucht in Wilhelmshaven - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven - Am Dienstag, den 01.10.2019, befuhr ein 18-Jähriger Wilhelmshavener mit seinem grauen Pkw der Marke Audi, Typ A 4, gegen 11.30 Uhr die Zedeliusstraße in östliche Richtung. Laut Aussage des Fahrzeugführers sei es dann in Höhe der Müllerstraße zu einer seitlichen Berührung seines Fahrzeuges und einem entgegenkommenden Pkw gekommen. Am Steuer dieses Fahrzeuges habe vermutlich eine Frau gesessen. Weitere Angaben konnten bei der Unfallaufnahme nicht angegeben werden. Der Außenspiegel am Pkw des 18-Jährigen war leicht beschädigt. Der weitere Pkw setzte seine Fahrt fort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421 942-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de