Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

12.06.2019 - 15:11:31

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Geschwindigkeitsmessanlage wieder da (FOTO) - Angler fand die Anlage im Wasser, Spurenauswertung dauert an - Polizei bittet weiter um Hinweise

Wilhelmshaven - Wie die Polizei bereits mitteilte, kam es zum Diebstahl der in der Bismarckstraße installierten Messeinrichtung der stationären Geschwindigkeitsüberwachung.

Die Täter hebelten zunächst eine Metallabdeckung auf und kniffen die dahinterliegenden Kabel und ein Stahlseil durch.

In der Nacht zum Mittwoch, 12.06.2019, meldete sich um kurz nach Mitternacht ein Angler bei der Polizei und teilte mit, dass er die, vermutlich entwendete, Geschwindigkeitsmessanlage im Kanalweg in Höhe der Hausnummer 11, neben einem dort befindlichen Steg im Wasser liegend vorgefunden hätte.

Die am Einsatzort eingetroffenen Beamten stellten fest, dass die Messanlage vollständig unterhalb der Wasseroberfläche befand. Unter Hinzuziehung einer Besatzung der Wasserschutzpolizei und zwei Personen der Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven konnten die Einsatzkräfte die Messanlage aus dem Wasser bergen.

Ob sich die in der Anlage befindliche Speichereinheit noch auslesen lässt, wird derzeit geprüft, die Spurenuntersuchung und -auswertung dauern an (FOTO).

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei nach wie vor um Zeugenhinweise und damit Personen, die in der Nacht zum Mittwoch in der Bismarckstraße oder im Bereich des Kanalweges Auffälliges beobachten konnten, sich unter der Rufnummer 04421/942-0 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de