Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

10.04.2017 - 16:51:41

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Verkehrsunfallflucht in Varel - Polizei sucht die unfallverursachende Radlerin

Wilhelmshaven - varel. Am Sonntagabend, 09.04.2017, bog gegen 19.45 Uhr eine Radfahrerin aus der Haferkampstraße nach links in die Neumarktstraße ein. Hierbei kollidierte sie mit einem bevorrechtigen dunkelblauen Pkw VW Touareg, der aus der Haferkampstraße nach rechts in die Neumarktstraße einbog. Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Die Fahrradfahrerin kam zu Fall, stieg jedoch sogleich wieder aufs Rad und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle über den Neumarktplatz.

Bei der flüchtigen und Unfall verursachenden Frau soll es sich nach bisherigem Ermittlungsstand um eine ca. 50-jährige Frau mit dunkelblonden Haaren handeln, die zur Unfallzeit eine rote Jacke trug.

Zeugen, die ergänzende Hinweise zum Unfall bzw. zur Fahrradfahrerin geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter der Rufnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!