Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei ...

24.06.2020 - 17:11:30

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei .... Zwei Verkehrsunfälle mit der Folge von zwei verletzten Radfahrerinnen - in einem Fall stürzte die Pedelec-Fahrerin - Polizei bittet um Hinweise

Bockhorn und Rastede -

In der Einmündung Lange Straße Steinhauser Straße in Bockhorn übersah am 23.06.2020 gegen 14:15 Uhr ein 45-jähriger Pkw-Fahrer beim Einfahren in die Steinhauser Straße eine querende 17-jährige Fahrradfahrerin. Infolge einer leichten Berührung der Fahrzeuge stürzte die Fahrradfahrerin zu Boden und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstanden geringe Schäden.

Am Nachmittag (23.06.2020) kam es im Bereich Heubült zu einem weiteren Unfall. Dort überquerte gegen 16:10 Uhr eine 86-jährige Pedelec-Fahrerin aus Jade die Wilhelmshavener Straße (L825) und übersah einen 58-jährigen Pkw-Fahrer aus Rastede.

Infolge einer Vollbremsung des Pkw-Fahrers kam es zu einer Berührung, wodurch die Pedelec-Fahrerein zu Boden fiel und verletzte wurde. An den Fahrzeugen entstanden geringe Schäden.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und ergänzende Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 http://www.polizei-wilhelmshaven.de http://www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4633485 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de